Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Midnight Dreams

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter
AutorNachricht
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 12:34 pm

Tindome lächelte. Sie war ebenfalls neugierig, aber ihre Neugier würde sich wohl erst im Laufe der Zeit stillen lassen.
"Nur zu" sprach sie und lies sich in einen sessel sinken.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 12:38 pm

Silava nahm gegenueber von Tindome Platz.

"Ich weiss nicht genau, wie ich anfangen will. Es gibt einfach zu vieles was mich interessiert, aber in erster Linie wuerde ich gerne wissen wollen, falls du es mir sagen moechtest, wie du zum Vampir wurdest."
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 12:47 pm

Tindomes Augen funkelten. "Ich war genau 19 Jahre alt... als der Vampirfürst Jaris starb... er war schwer verwundet als er zu dsiesem Schloss kam... und ich fand ihn im Garten.. ich hielt ihn für einen Menschen und als ich auf ihn zuging, verwandelte er mich und übergab mir seine Kraft.... sein Grab ist hier... auf dem Friedhof dieses Schlosses.." es klang weder traurig noch fröhlich... ihre Stimme war erhaben udn stolz.. .
Sie lächelte sanft... "Das geschah vor über 180 Jahren"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 12:55 pm

Silava ueberdachte die Worte Tindomes.

"Jaris ist tot?" Unglaeubigkeit sprach aus dieser Frage "Ich kannte ihn gut, er war nur 300 Jahre juenger als ich und zu meiner Zeit wirklich gutaussehend."

Sie lachte in sich hinein, als sie in Erinnerungen schwelgte

"Die Machtuebertragung ist eine selten angewandte Praxis, um den Vampirismus zu erhalten. Es wundert mich nun gar nicht mehr, dass du so eine starke Praesenz hast"
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 1:06 pm

Tindome lächelte leicht. Sie spürte das Silavas Präsenz sehr viel älter war. Soetwas hatte sie noch nie gespürt. Wie alt sie wohl sein mochte?
"Ja... es war nicht nur selten.. sondern auch selten Grausam.. er starb in meinen Armen.. auf eben dem Punkt an dem heute sein Grab ist... wenn du möchtest führe ich dich dorthin..."
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 1:16 pm

Silava nickte. Sie wollte gerne Abschied nehmen von ihrem aeltesten Freund auf dieser Welt. Von denen, die sie gekannt hatte, lebte nun keiner mehr. Sie seufzte. In solchen Augenblicken war sie es leid, unsterblich zu sein.

"Du sagtest, du bist mit 19 zum Vampir geworden? Jetzt nach mehr als einhundert Jahren, wuerdest du sagen, du waerest lieber laenger sterblich gewesen, oder war es so das beste? Oder wuenschst du dir sogar manchmal, nie Vampir geworden zu sein"

Ich selbst habe es mir unzaehlige Male gewuenscht, dachte sie fuer sich.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 1:20 pm

Tindome sah sie empört an. "Ich bin stolz darauf ... sehr.. Menschen.." meinte sie abfällig und es klang wütend. "Menschen sind schwach.. uneins und dumm... sie sind.. wertlos... einzig als Nahrung gut.. barbarischer als jedes Tier.. so war auch ich.. bis mich Jaris verwandelte und ich werde ewig dankbarkeit dafür empfinden"
sprach sie während sie hinunter gingen und sie Silava zu Jaris's Grab führte.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 1:26 pm

Silava wunderte sich ueber die Heftigkeit Tindomes Reaktion.

"Du bist noch sehr jung, vielleicht hast du tatsaechlich noch nciht all die Selbstzweifel gehabt und den Selbsthass, den ich immer mal wieder durchlaufe. Ich freue mich fuer dich, dass du gluecklich bist in deiner Existenz, denn aendern laesst es sich nicht mehr."
Nach oben Nach unten
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 2:11 pm

Shiruk hatte Hunger... sein Magen knurrte.. und die Gewissensbisse nagten an ihm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Do Mai 21, 2009 3:24 pm

In der Tiefe der Krypta, in der sich Odion zurückzog, herrschte absolute Stille. Er dachte über vieles nach, über die vielen Geschichten und Erlebnise die ihm seine neuen untergebenen berichetetn. Darüber wie sie hergelockt, in sicherheit gewogen, und getötet wurden. Dies alles fing an ihn zu interessieren,da er normalerweise nur gelegentlich seelen sich zu untertan machte. Diese Seelen hier allerdings waren mächtig und das aus einem Grund: Rache. Es ibt nur wenige Seelen die aus einem grausamen unnatürlichen Tod starben.Solche haben die angewohnheit nicht zu verschwinden sonder sind bist zum jüngsten Tag dazu verdammt auf erden zu wandeln. Rache ist eine komponente die sie stärker schneller und wesentlich Tod bringender macht.
Odion rief eine Seele zu sich, und gab ihr den auftrag sich das Gemäuer unbemerkt an zu schauenn ihm dann berricht zu erstatten.Wärend dessen machte er sich in der Krypta auf die suche nach anderen, für ihn wichtigen Gegenständen. Etwas Erde aus dem Grab, ein paar Gebeine. Als er an einem Haufen von achtlos weggeschmissenen Skeletten vorbei kam erspäter er etwas. Gold silbern glitzernd. So selten so schön:dachte er sich und ging näher herran.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 1:42 pm

Tindome spürte eine unbekannte ihr Fremde Macht. Sie konnte nicht sagen was es war und schireb siese Silava zu.Sie kamen in den Garten und darüber hinaus zum Schlossfriedhof. Tindome hatte im Garten eine Rose gepflückt und lies sie zu einigen anderen offenbar erst wenige Tage alten Rosen auf dsas einzige gut gepflegte Grab fallen. "Hier.." zeigte sie und kniete davor nieder.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 1:49 pm

Silava hatte ebenfalls eine Rose genommen, um sie auf das Grab zu legen. Sie kniete davor nieder. Sie weinte. Er war eben doch mehr als ein Freund fuer sie gewesen. Mehr als ein Freund in der Ewigkeit der Nacht. Als sie wieder aufstand, glitzerten noch die letzten Traenen auf ihrer Wange im Sonnenlicht. Ploetzlich versteifte sich Silava. Etwas beunruhigte sie.

"Tindome, spuerst du diese Praesenz auch? Es ist eine dunkle Praesenz, aehnlich der unseren, aber... doch anders. Was ist das?"
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 1:58 pm

Tindome hob den kopf als sie sie darauf ansprach. "Ich bin nicht sicher" meinte sie und ging vor Silava zurück ins Haus. Sie entschied sich nach Shiruk umzusehen diesem verdammten Magier.. er sollte endlich seine gerechte Strafe erhalten. Sie hoffe allerdings das er nicht die Quelle dieser KRaft war.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 2:15 pm

Shiruk mache es sich in seinem Verlies so angenehm wie möglich. Er zauberte sich einen Stuhl und ein wenig zu Essen. Er spürte, dass Ihm sich jemand nährte. Es war wohl Miss Tindome.. dachte er bei sich. "Was würde Ihn erwarten? Was würde sie nun mit Ihm anstellen?" fragte er sich.
Allmählich brauchte er seinen Stab wieder, merkte er... Mit der Zeit wurden seine Kräfte langsam weniger, jedoch blieben sie stärker als bei einem gewöhnlichem Magier.
Nach oben Nach unten
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 2:21 pm

Silava folgte Tindome wieder ins Schloss. Sie war beunruhigt. Im Schloss bat sie Tindome nach der Erlaubnis, wieder hoch in die Bibliothek gehen zu duerfen.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 3:15 pm

Tindome nickte freundlich "Selbstverständlich.. fühl dich wie zu Haus" sie läöchelte sanft ehe ihre Augen kalt wurden und sie wieder Richtung Kerker davon ging.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 3:24 pm

Shiruk horchte auf, er hörte Schritte und spürte, dass sich die schöne Miss Tindome ihm nährt. Gespannt richtete er sich auf und leis den Stuhl sowie das Essen verschwindne. "Was würde nun geschehen? Wie solle er sich verhalten?" fragte er schüchtern und etwas ängstlich in Ihn hinein.
Nach oben Nach unten
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Fr Mai 22, 2009 3:44 pm

Silava ging hinauf in die Bibliothek und suchte sich eines der Buecher heraus, die sie selbst noch nicht kannte und setzte sich mit diesem in einen Sessel. Sie begann zu lesen. Aber da sie die ganze Nacht auf den Beinen gewesen war und viel gelaufen war, schlief sie schnell ein, da der Sessel auch sehr bequem war.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Sa Mai 23, 2009 1:51 pm

Nachdem Odion sich genaustens umgesehnen hatte und nicht wichtiges von wert für ihn mehr fand, erwartete ihn die von ihm entsandte Seele. Dies berichtete von den Individuen im Schloss und deren treiben. Was für Odion sehr von interesse war ist das keines dieser Lebewesen von nichtmagischer Natur ist."Das lässt Ärger vermutenen":sagte er zu sich und das mit einem leichten anhauch von Freude. Vorfreude vieleicht da er sich gerne mit anderen misst. Das eigenartige an ihm ist das Kriege ihn langweilen.Was hat er schon davon undertschaften nieder zu mähen die ihm nicht ansatzweise das Wasser reichen können. Magische Duelle hingegen lassen in lächeln,Freude in ihm aufkochen und auch sein Herz höher schlagen(das leider nur im Ubertragenen Sinne). Es muss ja nicht auf Leben und tod sein:dachte er als er beschloss aus der Krypta empor zu steigen und sich persöhnlich bei den bewohnenrn dieses Schlosses vor zu stellen.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Sa Mai 23, 2009 4:21 pm

Tindome trat mit eisigem Blick auf den Magieer zu. Sie öffnete die Tür seiner Zelle und verpasste ihm einen Schlag im dem Bauch, sodass er an der Gegenüberliegenden Wand stehen blieb. "Eldender..." begann sie zu fluchen,... sie packte ihn am Hals und hob ihn hoch. "Nenn mir nur einen Grund warum ich dich nicht töten sollte" zischte sie und ihre Augen leuchteten gefährlich rot.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Sa Mai 23, 2009 4:40 pm

Mit Schmerzen im Bauch und Ihrer Hand an seinem Hals stotterte er "Miss Tindome.. ich.. weil.." Shiruk bekam nicht viel Luft zum Atmen. "Ich hatte mich für Euch entschieden, Miss Tindome, ich wollte/möchte an Eurer Seite existieren," sagte er nicht wissend, was geschehen würde. "Und.. Miss Tindome.. ich hatte hier viel Zeit um nachzudenken, ich habe einen Fehler gemacht, welchen ich sehr bereue, und.." stotterte er erneut... "ich habe Gefühle für Euch."
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Sa Mai 23, 2009 4:42 pm

Tindome lachte kurz und kalt auf. "Warum sollte ich dir noch das Geschenk der Unsterblichkeit machen .... " sie warf ihn in eine andere Ecke "Elender Wurm.. geh mir aus den Augen..2 knurrte sie und wollte ihn nur noch loswerden.
Sie verlies den Kerker und beachtete ihn nicht mehr. Sie ging hinauf in die Bibliothek wo sie Silava fand.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Sa Mai 23, 2009 4:54 pm

"Ich verstehe Eure Enttäuschung und Eure Wut. Es tut mir leid, Miss Tindome," stotterte er.
Er sah Ihr hinterher, wollte etwas sagen, doch sie beachtete Ihn nicht.
Mit schmerzverzehrtem Gesicht lag er in der Ecke. Diese Chance, das was er wollte schien durch seine eigene Dummheit nun unerreichbar. Er fühlte sich noch schlechter als zuvor, so schlecht wie in seinem ganzen Leben nicht. Er war traurig und sauer auf sich selbst. Er hasste sich gradezu. Shiruk beschloss in seinem Verlies zu bleiben. Weit kommen konnte er eh nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Midnight Dreams   So Mai 24, 2009 1:27 pm

Am Eingang angekommen,richtete Odion seine Kleidung zurecht, da es die Etikete und seinem Guten Benehmen entsprach. So voller Vorfreude er auf ein Duell doch war, so wusste er auch was sich gehört, und er wollte ja auch nicht, im warsten sinne des Wortes, mit der Tür ins Haus fallen. So klopfte er und und wartete mit spannung wer ihm die Tür aufmachen würde.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   So Mai 24, 2009 5:42 pm

Tindome die noch dicht bei der Tür stand hielt inne als es klopfte. Sie spürte die Fremde Macht die sich auf der anderen Seite befand. Sie setzte ein unschuldiges, aber distanziertes Lächeln auf und ging hinunter um die Tür zu öffnen. Sie lief durch die Eingangshallt und hob die Hand. Die Tür öffnete sich bereits während sie langsam hinüber lief. "Ihr Wünscht?" fragte sie kühl und musterte den fremden.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Midnight Dreams   

Nach oben Nach unten
 
Midnight Dreams
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 18 ... 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» RPG Dreams [Anfrage]
» The Midnight Carnival
» Eyes of Midnight
» City of broken Dreams
» Dark Movie Dreams grüsst Panem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Archiv-
Gehe zu: