Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Midnight Dreams

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter
AutorNachricht
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 12:29 pm

Shiruk ging dir Flure entlang und betrachtete die an den Wänden hängenden Rüstungen und Wandteppiche... Bis er auf ein Mal stehen blieb. Verdutzt drehte er sich um und ging einige Schritte zurück. Er traute seinen Augen kaum und rieb sie sich. Er sah ein Bild an der Wand, worauf eine wunderschöne Person zu sehen ist. "Miss Tindome?! wie kann das sein?" fragte er sich unglaubwürdig. Das Bild schien sehr alt zu sein, er betrachtete es sehr genau. "Sie muss es sein," sagte er mehrmals zu sich. Er beschloss später wiederzukehren und das Schloss nun weiter auf deinem Weg zur Halle zu erkunden.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 4:37 pm

Tindomes Schlaf dauerte nochimer an. Sie wollte gnug Energie sammeln um die nächsten tage und Nächte wach zu bleiben, doch ihr geist lies Shirul nicht aus den Augen Jede einzele bewegung wurde genaustens erfasst.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 4:54 pm

Er ging den Gang weiter hinab. An einem Großen Fenster, mit einer eingebauten Tür blieb er stehen, öffnete sie und ging auf die Terrasse hinaus. Einige Vögel hörte er und als sein Blick über den riesigen Garten schweifen lies sah er 2 Rehe die auf Futtersuche waren. Er lies seinen Blick weiter wandern, drehte sich im Kreis wobei seine Augen an einem der beachtlichen Türme stehen blieb. Seine Beine wollten Ihn weiter drehen, jedoch die Faszination des Turmes fesselte ihn und <patsch> lag er auf dem Boden.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 5:08 pm

Tindome verfolgte ihn mit ihrem bewusstsein auch wenn ihr Körper noch in der Ruhe lag. Ein wenig Sorgen machte sie sich schon.. aber es gab nichts das er finden konnte das sie in verlegenheit bringen würde... der Friedhof vielleicht aber soetwas gehörte zu jedem großen Schloss und die Gäber waren so alt und verfallen ds es kaum aufsehen erregen würde.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 5:49 pm

Shiruk stand wieder auf und schaute um sich. "Puhh, zum Glück hat das niemand gesehen" murmelte er in seinen kleinen Bart. Er entschloss sich zu diesem Turm zu gehen und hinauf zu gehen. "Vielleicht lebte dort oben ja der Magier dieses Schlosses, da könnte ich mir bestimmt noch einpacken" ging durch seinen Kopf. Er ging also wieder herrein und den Gang entlang. Wieder blieb er bei einem Bild stehen. Es ist mit einem schwarz-rotem Hintergrund versehen, jemand steht auf einem Hügel und betrachtet eine Menschenmege, die vor Ihm davonzulaufen scheint. Ein düsteres Bild, dachte er bei sich, doch bestimmt schon Jahrhunderte alt. Er wandte sich ab und suchte weiter den Weg zum Turm.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 6:25 pm

Jetzt da er auf den Turm zukam musste sie früher als geplant ihren Schlaf unterbrechen. Sie erhob sich aus ihrem Sarg und verschloss diesen Sorgfältig um dann die Wendeltreppe hinunter zu gehen, wo sie ihm begegnete. "Ich hoffe ihr habt wohl geruht Shiruk?" fragte sie freundlich und setzte ein Lächeln auf. "Ihr seid sicher hungrig ich werde euch in die Küche geleiten" sie drehte ihn an den Schultern vorsichtig um und geleitete ihn die treppe wieder herrunter in eine wunderschöne aber sehr alte Küche.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 6:51 pm

Er fand die Treppe zu dem Turm. "Hmm die Tür ist verschlossen.." bemerkte er, guckte sich um und öffnette das Schloss mit eiem kleinen Zauber. Shiruk ging die Wendeltreppe hinauf als er auf ein Mal Miss Tindome begegnette. "Jawohl Miss Tindome, und Ihr? fragte er interessiert. Wieso kommt sie von diesem Turm fragte er sich, ist dies doch keine Unterkunft des ehmaligen Zauberers? Enttäuscht jedoch von ihr verzaubert lies er sich von Ihr in die Küche begleiten. "Miss Tindome, Ihr habt ein sehr schönes Schloss mit interessanten Gemälden, vielleicht könntet Ihr mir einige dieser erklären?" fragte er mit leicht aufgergter Stimme.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 9:25 pm

Tindome servierte ihm das Frühstück ebenso wie das vergangene Abendmal. Sie setzte sich zu ihm. "Das würde ich sehr gerne sofern ich es kan" meinte sie sanft lächelnd. 2Jedoch würde ich es weit höflicher finden wenn ihr nicht mit Magie die schlösser dieses Hauses verändern würdet.. einige sind verschlossen damit man sie eben nicht öffnet" es klang weder beleidigt noch böse, einfach nur ertappend und ein wenig tadelnd. Oh ja sie wusste ganz genau was hier vorging und das würde auch er bald lernen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 9:38 pm

Shiruk setzt sich auf den Sessel und nahm das große, auswahlreiche Mahl zu sich. er bakam eine leiche Gänsehaut, als sie sich neben Ihn setzte. "Ich hoffe sehr, dass Ihr mit bei den Bildern helfen könnt, sie sind sehr interessant," merkte er mit intereressierter Stimme an.
"Ohh, die Schlösser, ich bitte um Verzeihung! Ich werde es nicht mehr tun," sagte er mit entschuldigender und erwischter Stimme. "Dieses Schloss hat viele interessante Ecken, die ich gerne erkunden würde und die mich sehr interessieren." fügte er hinzu. Er sah sie an und fühlte sie sehr wohl behütet und zufrieden, jedoch wusste er, dass er aufpassen musste, denn irgendetwas schien an dem ganzen faul zu sein.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 9:48 pm

Tindome lächelte noch sanfter "Das kann ich mir sehr wohl vorstellen" sagte sie honigsüß "Und doch.. so sehr ich es bedaure muss ich euch sagen das einige Ecken des schlosses euch schlicht nichs angehen.. Es sind Räumlichkeiten meiner Familie, Räumlichkeiten von denen sie schon zu lebzeiten wünschten das sie niemand fremdes betritt" erklärte sie sanft. Das war nur zum Teil die wahrheit, aber sie konnte ihre Geschichten mehr als gut verkaufen und war sicher er würde es glauben. Sie lächelte ihn unentwegt sanft an. Ihre Macht über ihn wuchs stätig, mit jeder Sekunde die sie bei ihm war.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 9:58 pm

Shiruk lächelte sie erfreut an. "Habt ihr heute noch etwas vor?" fragte er sie forsch und neugierig. "Das verstehe ich durchaus Miss Tindome, ich werde nur die Räume betreten, die mir offen stehen!" versprach er ihr und funkelte jedoch dabei. Denn bis dato gab es erst ein Schloss, welches Ihm nicht zu öffen gelang, und das war eines seines Meisters. "Ich würde gerne einige Eurer Türme betrachten," merkte er voller Begeisterung an. Währenddessen nahm er einen Schluck Wein. "Habet ihr auch eine Bibli *Hust, röchel*" während er fragen wollte verschluckte er sich an dem Wein. "Eine Bibliothek" merkte er an, als der Hustenreiz vorbei war.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 10:05 pm

"Die Türme stehen euch nicht offen.. so leid es mir tut" antwortete sie. "Sie sind Erbe meines Großvaters... er war übrigends kein Magieer und ihr werdet hier auch nichts dergleichen finden auch wen ihr ds gehofft habt es tut mir leid." Ja sie kannte einen Teil seiner Gedanken... mit genugtuung sah sie sien verwirrtes Gesicht. "Und ja es gibt eine Bibliothek sie befindet sich im Westflügel auf der zweiten Ebene... ihr dürft sie gern ansehen, fühlt euch frei" gab sie lächelnd zu. Sie annte auch seinen Gedanken über die Schlösser die er zu öffnen vermochte und dachte ein wenig gehässig "Nun.. dann versuch es gegen meine Magie.. dagegen wirst du nichts unternehmen können.. nicht solange du lebendig bist" jedoch sagte sie es nicht laut ... nur ein noch breitetes lächeln ging über ihr Gesicht.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 10:17 pm

"Die Türme sind als verschlossen?! Das ist sehr schade, ich würde gern den Ausblick von dort Oben genießen! Ein Schloss ohne Magier?" Shiruk schüttelte verwirrt den Kopf. "Würdet Ihr mich zur Bibliothekt begleiten oder habt Ihr etwas wichtiges zu tun?" fragte er neugierig. Denn eigentlich würde er schon gerne ein wenig allein hier im Schloss umher gehen. Er beobachtete Tindome genau, um Ihre Aura besser zu erkennen und deuten zu können. Shiruk überlegte, solle er Ihr zeigen welche Macht in seinen Jungen Adern fließe? Diese schöne Frau schien Ihm gegenüber sehr aufgeschlossen zu sein. Er merkte nicht, dass sie schon fast in seinem Kopf war und Ihn kontrollierte.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 10:43 pm

Tindome wusste das er versuchte ihre Macht zu entschlüsseln, aber lebende konnten die Macht der Toten nciht verstehen. "Nun.." lenkte sie ein "Den Nordturm könnt ihr ansehen wenn ihr es wünscht.. ich werde euch gern hinauf zur Bibliothek bringen." sagte sie zuckersüß und stand dann auf. Sie lächelte nochimmer. "Er würde sich die Zähne ausbeißen wenn er hier herrumschnüffelte würde sie ihn schlichtweg töten. "Ihr solltet lieber nicht allein durch das schloss wandern.. es gab.. hier shcon mehrere seltsame Unfälle.. Schon mein Großvater kannte Legenden über das Schloss" ermahnte sie mit verführerischem grinsen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Mo Mai 18, 2009 10:56 pm

"Wirklich?" er freute sich und sah sie mir großen, strahlenden Augen an. "Ich nehme Euren Rat gerne an, schließlich ist es hier Euer Schloss!" merkte er mit anerkennender Stimme an. "Ich muss mich nur eben frisch machen" sagte er fix und verschwand im Baderaum des Untergeschosses.
"Wenn es hier so gefährlich sein sollte, wie sie sagt", dachte er, während er sich frisch machte, "währe es vielleicht Sinnvoll.." Er nahm einen grünen Kristall aus seinem Beutel, tropfte eine Mixtur aus Echsenleber und Drachenblut hinüber und sprach leise eine Zauberformel. "Mit diesem starken, jedoch kaum bemerkbaren Schild um sich herum würde Ihm Nichts geschehen," dachte er bei sich. Shiruk packte alles wieder ordentlich zusammen und ging in die große Halle, wo schon die bezaubernde Miss Tindome mit einem freundlichem und verführerischen Lächten auf Ihn wartete.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 8:44 am

Tindome lachte kurz auf. "Ihr seid wahrlich einfältig wenn ihr tatsächlich nicht locker lassen könnt" sagte sie Lächelnd nd ging vorraus. Sie erwähnte nicht genauer was sie meinte oder woran sie dabei dachte. Sie schritt vorraus und öffnete die Tür der riesigen Bibliothek. Hunderte von Regalen füllten den unheimlich hoohen Raum bis unter die Decke. Viele Leitern und eine Ecke mit einigen Sesseln und einem Kamin in dem bereits ein fröhliches Feuer knisterte. Es waren mehr Bücher als Tindome in ihrem ganzen untoten Leben hätte zählen können.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 10:43 am

Shiruk folgte Ihr auf Schritt und Tritt. "Ich und einfältig?" dachte er bei sich, "Nein, das bin ich sicher nicht," gingen seine Gedankenspiele weiter und er fragte sich, was sie genau meinte. Mit großen und glänzenden Augen betrat er die Bibliothek. So viele Bücher auf einem Haufen hatte er noch nie gesehen, selbst bei seinem Lehrmeister, der viel Lektüre hat, war bei weitem nicht so viel vorhanden wie hier. "Dürfte ich hier etwar rumstöbern?" fragte er die schönes Miss Tindome während er bereits auf dem weg zu einem der Regale war. "Vielleicht finde ich hier etwas über dieses Schloss oder über Magie," freute er sich singeheim.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 11:01 am

"Nun" sagte sie lächelnd "Es gibt sehr viele Bücher über die Magie die euch sicher interessieren werden" sagte sie lächelnd. "Dort drüben.." sie deutete auf einen riesigen Bereich mit hunderten alter und neuer Bücher. "Viel spaß..." sie lächelnte und setzte sich in einen der Sessel.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 11:10 am

Shiruk stand bereits vor einem Regal, hatte ein Buch über Vampir-Mythologie in der Hand, als er Tindomes Worte hörte. Er stellte das Buch zurück und gab sich geschwandt in die Ecke der Magie. "So viele interessante Bücher, die ich nicht kenne," dachte er bei sich. "Wo soll ich nur anfangen?" Er sah viele Bücher der Heraldik, jedoch welches sollte er nehmen? "Hm.. Wind-, Erd-, Pflanzen oder vielleicht Feuermagie?" stand er murmelnd vor den Regalen. Eigentlich wollte er ja zur See, und die Feuer. und Pflanzenmagie beherrschte er bereits in umfangreichem Maße. Ein Bucht über die Sonnenmagie schien Ihn anzuziehen, er nahm es herraus, setzte sich zu Tindome und las ein wenig in dem Buch. Immer mit einem Schreibstift und kleinen Zetteln dabei.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 11:39 am

Tindome lächelte ein wenig. als sieihm zusah. Sie schnippste miot den fingern worauf die Schlösser der Tür sich entgültig verriegelten, sie war aber sicher das er das nicht bemerkt hatte. Er würde diesen Raum vorerst nciht verlassen können. Sie grinste in sich hinein udn ein wenig war sie shcon entttäuscht das er das andee Buch hatte stehen lassen. Sie fragte sich wie er reagieren würde wenn er wüsste wer beziehungsweise was sie wirklich war. Ein weiteres Bild von ihr, ähnlich dem auf dem Gang hin auch in einer der Ecken der Bibliothek und sie fragte sich ob und wann er es entdecken udn danach fragen würde.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 12:40 pm

Während er einige Stellen aus dem Buch las hörte er ein Gräusch. Er schaute sich um, jedoch bemerkte nichts Auffallendes. Das Buch kam ihm irgendwie bekannt vor, so schlag er es zu, schautz zu der bezaubernden Tindome hinüber und stellte das Buch weg. Mal wieder drehte er sich im Kreis und fühlte sich pudelwuhl, als sein Blick auf eines, an der Wand hängenden Bilder stehen blieb. Er ging hinüber und betrachtete das Gemälde. "Miss Tindome..?" sprach er ehrwürdig, "Diese Person auf diesem Bild... Sie sieht Euch sehr ähnlich.. wisst Ihr, wer das ist?
Seine Gedanken überschlugen sich, diese Ähnlichkeit, wie schon bei dem anderen Gemälde.. "Nein, dass kann sie nicht sein," sagte er zu sich.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 12:44 pm

Tindome stand auf und ihr Lächeln war nach wie vor geheimnisvoll und freundlich. "Nun.." sagte sie und ging zu ihm hinüber, vorsichti strich sie mit eiem finger über den Nahme des Künstlers und das Datum (welches vor etwar 150 Jahren lag)
"Ja " antwortete sie "Ich weiß wer das ist" sie lächelte nochimmer.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 12:48 pm

"Also Miss Tindome... wer ist das?" fragte er mit einem leicht mulmigem Gefühl im Bauch. "Diese Person.. seiht euch mehr als ähnlich, um genau zu sein, ist es ein genaues Ebenbild von euch." Interessiert und mit großen Augen sah er in ihr schönes Gesicht.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 12:52 pm

"Das... " sie deutete ehrfürchtig auf das Bild "Hat ein sehr begabter junger Mann gemalt.. Es ist ein Portrait..wunderschön.. nichtwahr? Es scheint als würde es sich gleich bewgen..." Sie ging langsam hinter ihm entlang während er ds Bild betrachtete. "Es ist ein Portrait von meiner Wenigkeit" fügte sie lächelnd hinzu.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Seter



Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 13.05.09

BeitragThema: Re: Midnight Dreams   Di Mai 19, 2009 1:01 pm

"Es ist in der Tat sehr schön geworden. Ihr habt Recht, es scheint so, als würde man verfolgt werden...
Ihr seid es also doch auf diesem Gemälde!" merkte er staunend an. "Jedoch eure ganze Schönheit, kann dieses Portrait nicht wiedergeben," fügte er mit einem Lächeln hinzu.
Eines machte Ihm zu Schaffen... "Miss Tindome.. diese Portrait scheint jedoch schon vor sehr langer zeit entstanden zu sein..." nuschelte er.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Midnight Dreams   

Nach oben Nach unten
 
Midnight Dreams
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 16 ... 31  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Offene See Papa Midnight gg. die Fogs
» RPG Dreams [Anfrage]
» The Midnight Carnival
» Eyes of Midnight
» City of broken Dreams

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Archiv-
Gehe zu: