Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Der Schreiber

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
AutorNachricht
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   So Okt 23, 2016 9:14 pm

"Du solltest dir auch etwas für dich gönnen", sagte Balina sanft zu ihm. Sie hatte ein bisschen ein schlechtes Gewissen, weil er soviel Geld für andere und vor allem sie ausgab. Aber andererseits... abgesehen von dem Fass und den Kräutern wäre ihr auch nicht eingefallen, was sie für sich hätte kaufen können, vielleicht erging es ihm ähnlich und er schien große Freude daran zu haben, andere glücklich zu machen.
Gerne hätte sie auch eine Kleinigkeit für ihn erstanden, aber sie wusste nicht, was. Nachdenklich half sie ihm beim abladen, rieb Lutz mit einer Decke ab. In den vergangenen Tagen hatte sie sich an das Tier gewöhnt und war mit dem Pferd vertraut geworden.
Balina war nicht allzu unglücklich, diese Stadt zu verlassen. Im Schankraum bereitete sie die Kräuter vor, in der angemieteten Dachkammer dann befüllte sie die beiden kleinen Fässer. Sie wollte wissen, ob es später einen Unterschied im Geschmack gab. Sie hatte ganz vergessen, dass Jane noch einen Streich spielen wollte und eigentlich noch ein Auftritt mit Rayan bevorstand und saß ganz nachdenklich und verträumt im Schankraum und überlegte, was sie tun musste, um unterwegs auf Reisen Bier zu brauen. Da war das Fass, das so viel Platz wegnahm, die Schaukelei auf dem Wagen, unterwegs ordentlich zu maischen und zu gären wäre sicher auch nicht einfach, ganz zu schweigen von der Hefe... Aber irgendwie musste es doch gehen, zu einer Taverne gehörte Bier, nicht nur Schnaps oder Wein.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 7:52 am

Als Ben und Rayen mit Kirgo und Grimes im Hinterhof waren um zu üben schlich sich Jane zu Balina in die Dachkammer. Balina fiel eine kleine weisse Brosche auf die Jane vorher nicht getragen hatte, wohl das Schmuckstück das sie bei dem Händler gekauft hatte. "Ben steht ja wohl auf glibberige nackte Dinge" erklärte sie und zog ein Glas mit Blutegeln aus der Tasche.sie schaute angewiedert die glibbiren Tiere an. "Der wird sich noch wundern.."

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 12:11 pm

Die Brosche war hübsch, auch wenn sie nicht ganz verstand, warum Jane ihr Geld für Schmuck ausgab und ob es nicht sinnvoller war, es zu sparen und für schlechte Zeiten aufzubewahren. Andererseits war das ja auch irgendwie eine Form der Geldanlage...
"... ich wollte Rayan ja mit einbeziehen, aber DAS tun wir ihm nicht an", erwiderte Balina lachend. Sie schaute fasziniert und angewidert zugleich in das Glas. Sie nahm ihr breites Messer vom Gürtel, denn anfassen wollte sie die Tiere nicht. Grinsend fischte sie damit vorsichtig eines der Tiere aus dem Glas und reichte es Jane. In dem kühlen Glas waren die Tierchen lethargisch und regten sich kaum. "Willst du zuerst?" Sie würde das Messer später dann laaaaaange abwaschen, eh sie es wieder benutzte. "In sein Bett oder in seine Kleidung?"

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 8:39 pm

"Das sind Egel" erklärte Jane angewiedert "Sie können wohl nicht lang ohne Wasser leben, wir sollten sie erst kurz vor dem schlafen in sein Bett fallen lasen, oder wir warten bis er fest schläft vielleicht wäre das noch besser, denn die beissen und saugen sich dann fest..." Jane bewegte langsam das Glas hin und her. "Hab mir gedacht das du das Rayan nicht antun wirst..." sie kicherte. "Wir müssen in jedem Fall aufpassen das er es nicht sofort merkt... sonst war das eher umsonst... " erklärte sie vorsichtig überlegte mit suchendem Blick was sie mit den Tierchen noch anstellen könnten oder wo sie das Glas solange aufbewahren konnte.

Von draussen hörten sie Ben wiedereinmal Rayans Kunststücke mit vorlautem Mundwerk kommentieren. Er lachte lauthals bis Grimes ihn aufrief nun seinerseits etwas zum besten zu geben. Sie hörten alle 4 Männer draussen lachen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 9:32 pm

Balina ließ den Egel wieder ins Glas fallen. Sie hatten im Dorfteich ein paar gehabt und sie waren ihr nicht ganz unbekannt, aber wirklich auskennen tat sie sich damit nicht. Aber es wäre doch schade, wenn das arme Tierchen es nicht bis zu Ben schaffen würde.
"Lieber wenn er schläft, aber das wird sehr schwierig. Die sind sicher kalt und glibschig, wahrscheinlich merkt er das sehr schnell. Oder wir stehen ganz früh auf und verteilen sie in seiner Kleidung. Dann merkt er es vielleicht erst beim Frühstück oder so.
"Die hast du doch nicht selbst gesammelt. Wie bist du da ran gekommen?", fragte sie in verschwörerischem Ton. Wahrscheinlich hatten ein paar Jungs sie für die hübsche blonde Gauklerin gesammelt oder so, denn sie konnte sich kaum vorstellen, dass es so etwas auf dem Markt gab.
Wo konnte man sie noch unterbringen? "Wir könnten dafür sorgen, dass Ben nachher baden muss oder so... und dann jubeln wir sie ihm unter."

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 9:54 pm

"Ein Apotheker hat sie mir verkauft" erklärte Jane mit einem Augenzwinkern. "Wir könnten auch einen auf sein Frühstücksbrot legen... eine zweite Scheibe Brot obendrauf und vielleicht merkt er es erst wenn es zu spät ist..." Jane lachte herzhaft, "Lass es uns versuchen wenn er schläft, ich denke wenn er wirklich fest schläft haben wir eine gute Chance, villeicht können wir ihn dazu bringen ein oder zwei Bier mehr zu trinken als sonst" schlug sie vor und suchte nach einem guten Versteck für das Glas. Schliesslich wickelte sie ein Tuch darum und plazierte es unter einem ihrer Hemden unter ihrem Bett.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Okt 24, 2016 11:12 pm

Beim Frühstücksbrot hatte Balina dann doch irgendwie Skrupel, die Lebensmittel zu verschwenden. "Dann lieber in sein Bett, wenn er schläft", meinte sie, "das mit dem Bier schaffen wir doch wohl sicher." Sie schien da zuversichtlich, vor allem, da sie noch nicht wieder unterwegs waren. Kritisch betrachtete sie zunächst das Versteck, aber warum eigentlich sollten die Männer unter Janes Bett schauen? Das Glas sollte dort sicher sein.
"Ich gehe zu den anderen, damit sie nicht auf dumme Gedanken kommen", sagte sie zwinkernd zu Jane und ging dann dorthin, wo die anderen bereits fleißig übten. Da stand ja heute noch ein zweiter Auftritt mit Rayan aus.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Di Okt 25, 2016 10:16 am

Jane nickte nur und Balina trat hinaus während Ben auf einem Brett balancierte das auf einem Ball lag versuchte er einen Besen auf dem Kinn zu balancieren, als dieser runter fiel lachte Rayan herzlich "Ich dachte du kannst es so viel besser" grinste er und Ben warf den Besen nach ihm das er sich ducken musste. Grimes schüttelte den Kopf "Ihr lasst heute beide den nötigen Ernst vermissen" meinte er resigniert. Er seufzte leicht und streckte sich. Er wirkte etwas müde, was angesichts der vergangenen Tage nicht verwunderlich war. "Nochmal von Anfang, erst Rayan und dann Ben... wenn ihr neue Nummern üben wollt, müsst ihr zuerst die alten anständig hinbekommen"

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Di Okt 25, 2016 2:28 pm

Balina fing den Besen auf und lächelte in die Runde. Sie stellte sich neben Grimes. Er tat ihr schon ein bisschen Leid bei dieser Rasselbande. "Wollen sie mal wieder einfach nicht erwachsen werden?", fragte sie stichelnd und blickte in die Runde. Sie warf den Besen zu Rayan und war gespannt, was sie jetzt sehen würde.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mi Okt 26, 2016 7:41 am

Grimes seufzte nocheinmal und klatschte in die Hände, Rayan fing an mit einigen Sprüngen und Salti, dann kam Ben mit dem Brett in der Hand und auf dem Ball hinzugelaufen. Erlegte balancierend das Brett unter und nahm den Besen. Schliesslich hielt er den Stiel waagerecht mit beiden Händen. Rayan machte einen weiteren Sprung und packte den Besenstil. Ben kam arg ins wackeln, aber es hielt und Rayan machte einen Handstand auf dem Besenstil den Ben hierlt während er auf dem Ball balancierte. Als das ganze aufhörte zu wackeln klatschte Grimes in die Hände "Ihr müsst noch an der Balance arbeiten, das dauert zu lange, Ben dir fehlt die Körperspannung..." erklärte er die Fehler und lies sie wieder beide auf den Boden kommen. Er ging mit ihnen die Bewegung durch und auch die kleien Fehler.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mi Okt 26, 2016 12:22 pm

Trotz der kleinen Fehler war Balina schwer begeistert, aber sie wollte Grimes nicht in den Rücken fallen, also beschränkte sie sich darauf, Rayan zuzuzwinkern. Für sie waren viele der Kunststücke der anderen immer noch unglaublich, selbst wenn Grimes über schlampige Ausführung schimpfte. Vor allem Rayans Salti und der Handstand auf dem Besenstiel begeisterten sie.
"Machst du heute Abend mit, Ben? ", fragte sie vorsichtig. Fürs Geld wäre das sicher günstig, aber...
"Fällt das nicht auf? Du hast doch auf dem Schiff angeheuert... und jetzt ist es explodiert und da werden zwei Gaukler vermisst... ich weiß nicht..." Sie hielt das für keine gute Idee.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mi Okt 26, 2016 3:46 pm

Grimes schüttelte den Kopf "Nein ich werde Bens Part übernehmen, aber ich wollte das sie weiter zusammen üben und du warst noch nicht da..." erklärte er und nahm Ben das Brett ab, "Ich zeig dir jetzt wie das geht..." murmelte er und nickte Rayan zu. Dieser seufzte kurz, lächelte dann aber und schliesslich übten sie die Nummer erneut. Balina fiel sofort der Unterschied auf, Grimes stand viel sicherer als Ben und auch wenn er konzentrierter und etwas angestrengt aussah, wackelte er kaum und war ein sicherer Halt für Rayans Handstand.

Dann übten sie mit Balina zusammen, alles was Rayan und sie zuvor am Hafen gezeigt hatten, ausser den Trick mit dem Seil. Grimes nickte und in eines der Kunststücke konnte er sich selbst einbauen, indem Rayan bevor er auf Balinas Schultern sprang einen Salto machte und schliesslich über Grimes Schulter der am Boden hockte absprang und kunstvoll mit den Händen auf Balinas Schulter zu landen. Einmal rutschte er ab und fiel Kopfüber in den Dreck, aber es war nicht allzu schlimm und so übten sie weiter bis Rayan schwor er würde es am Abend ebenfalls fehlerfrei schaffen und Grimes sich damit zufrieden gab.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mi Okt 26, 2016 10:33 pm

Balina entschuldigte sich für ihre Abwesenheit, aber ihr Gewissen war aufgrund des Streiches, den sie mit Jane ausgeheckt hatte, nur minimal getrübt, denn das tat der kleinen Gauklerin sicher gut.
Sie klatschte, als Grimes die Nummer mit Rayan vorführte. Wahrscheinlich hatte er das schon geprobt, als Ben noch in die Windeln gemacht hatte, dann fügte sie sich nahtlos in die Übungen mit ein.
Als Rayan auf ihren Schultern stand, schaute sie wieder nach oben zu ihm in sein Gesicht und wurde rot. Am Morgen hatten sie sich so geküsst und das Publikum war begeistert gewesen. Sie wurde rot und das war der Moment, in dem Rayan dann auch noch abstürzte.
Zum Glück war nichts passiert, aber Balina hatte diesmal wirklich ein schlechtes Gewissen. "Entschuldigt... ich habe geträumt, das war mein Fehler", sagte sie seufzend und half ihm wieder auf. Der Auftritt am Vormittag war so schön gewesen, er hatte seinen ganz eigenen Zauber gehabt. Nachher würde das sicher anders werden und es machte sie ein bisschen traurig, aber sie ließ sich nichts anmerken und zog die nächsten Übungen viel entschlossener durch als vorher bis Grimes zufrieden war.
Während der Alte Mann ihnen eine Pause gönnte, holte sie für alle Getränke aus der Taverne und ihr fiel schon wieder auf, dass sie es immer noch nicht richtig geschafft hatte, mit Kirgo zu reden. Naja, spätestens morgen auf der Reise würde sich das bestimmt ergeben.
"Müssen wir noch etwas für unsere Abreise morgen vorbereiten?", fragte sie in die Gauklerrunde und reichte jedem ein Getränk.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mi Okt 26, 2016 11:49 pm

Rayan lächelte ihr zu "Macht nichts, dafür üben wir, ausserdem war das nicht deine schuld... es sei denn du kannst etwas dafür das du so hübsch bist" er lachte und stupste sie auf die Nase.

Ben nutze Balinas Ankunft um sich Grimes strengem Training zu entziehen und Grimes gab sich schliesslich zufrieden mit den beiden. "Ihr macht das wunderbar, gebt einfach euer bestes und bleibt konzentriert dann wird das schon alles gut gehen... macht jetzt noch eine Pause und dann gehen wir rüber zum grossen Markt" erklärte er. Als Balina die Getränke brachte sassen sie nocheinmal alle zusammen. "Nein" antwortete Grimes auf ihre frage "Eigentlich müssen wir nur unsere persönlichen Dinge verladen und können dann direkt weiter, ihr habt schon wunderbar vorgesorgt, eine wohltat das nicht immerzu selbst machen zu müssen" er lächelte ihr freundlich zu. Er schätzte es sehr das sie sich so viel einbrachte und ihn mit seiner Rasselbande verrückter junger Gaukler unterstützte.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Do Okt 27, 2016 9:22 am

"Doch", gab sie zu. "Ich habs genau gemerkt. Ich hab gewackelt und dann bist du runtergefallen... Nochmal." Sie wirkte nur kurz betrübt und Rayans Kompliment heiterte sie auf. Vielleicht waren seine Gedanken ja auch abgeschweift, als er auf ihren Schultern stand.

Sie war froh über diese Pause und ließ sich neben den anderen im Schankraum nieder. "Gern geschehen", sagte sie zu Grimes. Sie zweifelte nicht daran, dass die anderen ihm mehr helfen würden, wenn es nötig werden würde oder er einfach nur fragen würde. "Ich hab doch versprochen, mich nützlich zu machen, als ihr mich aufgenommen habt", sagte sie lächelnd in die Runde und zwinkerte ihm zu.
Dann legte sie noch ein bisschen den Kopf an Rayans Schulter. Jane würde sich wohl um Ben kümmern und für sein Bier sorgen müssen, solange sie ihren Auftritt hatte.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Do Okt 27, 2016 10:46 am

Jane und Kirgo kamen schliesslich hinzu und Jane lud die beiden die ja keinen Auftritt mehr hatten auf ein Bier ein. Als niemand hinsah zwinkerte sie Balina zu.

Sie sassen noch eine Weile beisammen und schliesslich stand Grimes auf. "Geht euch fertig machen und dann bringen wir es hinter uns" er grinste und streckte sich.

Schliesslich gingen die drei los. Rayan hatte seine Tasche mit den Messern, den Karten und dem Seil dabei, Grimes ein paar Fackeln und einen Hut den Balina noch nicht kannte, den man aber mit Fug und Recht als das hässlichste Stück bezeichnen konnte das sie je gesehen hatte. Aus lauter nicht zusammenpassenden Flicken und völlig schief zusammengenäht. Grimes grinste. Irgendwie passte er dennoch zur farbigen Kleidung der Gaukler. Schliesslich aber war er nur dafür gedacht auf dem Boden zu stehen damit die Leute Münzen hinein warfen.
Nun sammelten sich die Leute um sie schon als sie den Markt betraten und man machte ihnen Platz damit sie ihre Kunststücke zeigen konnten. Rayan drängte als erstes die Leute ein wenig zurück indem er von den Händen auf die Füsse wechselnd vor ihnen entlang sprang, sodass sie noch ein wenig weiter zurück wichen und dann begann Grimes mit den Fackeln zu jonglieren.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Do Okt 27, 2016 12:52 pm

Balina lächelte unauffällig zurück und ging sich dann artig umziehen, als Grimes sie darum bat. In ihr machte sich schon wieder das bekannte Lampenfieber breit. Beim Umziehen fiel ihr ein, womit sie Ben noch ärgern konnten. Aber nicht jetzt. Eines nach dem anderen. Lächelnd ging sie in ihrer Gauklerkleidung wieder nach unten zu Rayan und Grimes. Sie trug ihre Tasche, in der sie den letzten fertigen abgefüllten Schnaps und die dazu gehörigen Gläschen und Becherchen trug. Mit hochgezogenen Augenbrauen betrachtete sie den Hut, behielt aber jeden Kommentar für sich. Grimes wusste für gewöhnlich, was er tat.

Die Menge auf dem Marktplatz machte Balinas Aufregung natürlich nicht besser, aber sie beobachtete Grimes Fackelspiel mit leuchtenden Augen und klatschte bei Rayans Verrenkungen. Außerdem suchte sie schon mal, wo Rayan am besten mit den Messern werfen konnte. Den Schnaps wollte sie sich für das Ende der Vorstellung aufheben. Dann war ihr Kunststück dran, das sie im Hof geübt hatten und mit klopfendem Herzen brachte Balina sich mit Grimes in Position und wartete, dass Rayan lossprang.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 12:10 pm

Rayan sprang konzentriert ab, und landete sicher auf ihren Schultern. Er schaute sie mit seinem schelmischen Lächeln an und hauchte ihr einen Kuss auf ehe er wieder absprang, so ähnlich wie sie es am Nachmittag getan hatten. Die Menge war erneut begeistert und Rayan grinste ins Publikum. Direkt vorn stand ein älterer Mann, vielleicht ein Wirt mit seiner Frau. Er lächelte beide an und winkte sie nach vorn. Dann holte er das KArtenspiel heraus. Er nahm einen kleinen Griffel mit Kohlemiene und schrieb den Namen der Frau auf eine der Spielkarten. Er faltete sie und gab sie der Frau in die Hand. Dann schrieb er den Namen des Mannes auf eine andere Karte und reichte diese dem Mann in die geschlossene Faust. Er bat die beiden um einen Kuss und unter Beifall und gekicher tauschten sie die Zärtlichkeit aus wie Rayan sie gebeten hatte, aber ohne die Hand mit der Karte zu öffnen. Dann hob er ihrer beider Hände und verkündete sie würden noch lange glücklich zusammen sein und als nun beide die Hand öffnen und ihre Karte entfalten sollten... siehe da... da waren die Namen auf den Karten vertauscht... Applaus und Beifall und fliegende Münzen beendeten die Vorstellung der drei Gaukler und Rayan ging fleissig mit dem Hut herrum während Balina zeit hatte ihren Schnaps zu veraufen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 3:19 pm

Balina lächelte zurück und strahlte dann ins Publikum. Neugierig verfolgte sie den Kartentrick und war nicht weniger erstaunt darüber als alle anderen. Wie hatte er das nur wieder gemacht? Sie lächelte und fischte eine Münze aus ihren Haaren.
Während Grimes also packte und Rayan sammelte, ging sie mit dem Tablett herum. Der Andrang war nicht so groß wie bei den Seeleuten, aber sie verkaufte trotzdem den gesamten Rest und musste bei noch zwei weiteren leere Hände vorzeigen.
Erst als die Menschenmenge sich verteilte, legte sich ihre Aufregung langsam wieder und sie nahm glücklich Rayans Hand.
Morgen kam die Reise, die er eigentlich nicht antreten wollte, da war es schön, wenn wenigstens der vorherige Abend ihm schön in Erinnerung bleiben durfte.
Trotzdem war es ein ganz schön langer Tag gewesen und sie fühlte sich ebenso müde wie Grimes aussah.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 8:41 pm

Grimes nickte zufrieden und Rayan nahm Balinas Hand als sie gemütlichen Schrittes zurück zu ihrem Gasthaus schlenderten. Der Verdienst war nicht überragend, aber gut gewesen und so würden sie sicher gut voran kommen. Rayan gähnte während er lief und grinste dann. "Ich werde heute wohl nciht mehr alt" Grimes lachte "Na sowas und ich dachte ICH wäre hier der Alte Mann" beide lachten. Als sie in die Taverne kamen sah Balina Jane und Kirgo an einem Tisch sitzen. Jane grinste ihr zu als sie herein kamen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 9:45 pm

"Ich bleibe auch nicht mehr lange auf", gestand Balina den beiden anderen und so schlenderten sie zu dritt zurück.
Überrascht stellte sie fest, dass Ben nicht da war und Kirgo und Jane ohne ihn im Schankraum saßen. "Wo ist denn Ben?", fragte sie ganz unschuldig, als sie zu den beiden an den Tisch trat, obwohl das wahrscheinlich gar nicht nötig war. Kirgo wusste sicher durch sein verrücktes Buch schon längst bescheid.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 10:18 pm

Kirgo hatte zu Balinas Überraschung recht gute Laune, er hatte sich angeregt mit Jane unterhalten bis die drei wiedergekommen waren. Bevor er Balina antworten konnte meinte Jane "Er hat sich schon hingelegt, war wohl müde von der Reise und Allem" meinte sie schliesslich und zwinkerte Balina so unauffällig wie möglich zu. Grimes setzte sich zu den beiden und bestellte eine Runde Bier für alle. "Das habt ihr euch verdient.." Jane fragte ihn neugierig über den Auftritt aus und versuchte sich so abzulenken von all den unangenehmen Aufregungen der letzten Tage. Kirgo wirkte noch ganz schön mitgenommen nicht nur durch sein Veilchen. Auch sonst schien ihn die Geschichte mitgenommen zu haben, er wirkte müde auch wenn er versuchte das zu verbergen. Rayan setzte sich jetzt nah neben Balina und legte schützend einen Arm um sie. Er schien entspannt und ein wenig müde aber zufrieden zu sein. "Das hast du sehr gut gemacht... du kannst dir gar nicht vorstellen wie stolz ich auf dich bin" flüsterte er ihr ins Ohr.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Okt 28, 2016 11:06 pm

"Kann ich verstehen, so geht's mir auch", erwiderte Balina nur unauffällig und lächelte kurz, als Jane zwinkerte. Sie nahm dankbar das Bier entgegen, irgendwie machten die Auftritte sie immer sehr durstig.
Sie überließ Grimes Janes Gespräch und schmiegte sich an Rayan. Er hatte immer so viele schöne Worte für sie übrig und sein Flüstern jagte ihr einen wohligen Schauer über den Rücken. "Die meiste Arbeit habt ihr doch gemacht. Ich helfe nur, wo ich kann", wehrte sie lächelnd ab. "Du solltest dir mal deine eigenen Verrenkungen und Sprünge ansehen. Das ist viel beeindruckender als jemanden auf den Schultern zu tragen."
Einen Moment genoss sie einfach nur, dass er nah bei ihr saß, dann trank sie ihr Bier aus und meinte in die Runde, dass sie sich auch langsam schlafen legen wollte. Und so konnte sie außerdem gleich nachsehen, ob Ben bereits brav tief und fest schlief.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Okt 29, 2016 6:34 pm

Jane gähnte plötzlich und erklärte "Ja ... es ist spät geworden, ich glaube ich werde dich begleiten" Rayan nickte "Ja ich werde wohl auch gehen.." Jane verzog den Mund einen Moment, wollte aber nicht zu auffällig sein. Also ging sie langsam hinter Rayan der hinter Balina ging hinauf in die Dachkammer, das hatte sie sich anders vorgestellt.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3784
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Okt 29, 2016 9:41 pm

Auch Balina war überrascht, was nun? Sie hatte nicht erwartet, dass gleich alles aufstehen würde, nur weil sie sich rührte. So gern sie Rayan bei sich wusste, konnte sie ihn doch jetzt für ihren kleinen Streich an Ben gar nicht gebrauchen...
Ihr fiel etwas ein. Ganz absichtlich ließ sie ihre Tasche mit ihren Sachen unten stehen und unter der Bank in der Taverne fiel das auch zum Glück niemandem auf. Sie beeilte sich etwas beim Umziehen, bis sie zuerst fertig war und sagte dann: "Mist, ich habe meine Tasche unten gelassen." Sie wollte schon gehen und sah dann an sich herunter. So im Unterkleid konnte sie unmöglich in den vollen Schankraum unten zurück gehen. Sie schaute Hilfe suchend zu den beiden anderen. Jane war auch schon halb ausgezogen, aber Rayan konnte sie vielleicht noch holen gehen...

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schreiber   

Nach oben Nach unten
 
Der Schreiber
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 31 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ein paar FF Schreiber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Hier finden die Rollenspiele statt-
Gehe zu: