Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Der Schreiber

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19 ... 34  Weiter
AutorNachricht
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Do Aug 12, 2010 8:52 am

Kirgo nahm es nicht zu schwer, er stieg wieder aus dem Wasser und lies sich in die warme Sonne fallen. Nachdem sie dort noch eine Weile gerastet hatten und alle wieder trocken waren macten sie sich wieder auf den Weg um noch ien stück zu schaffen. Spät am Abend schlugen sie die Zelte auf und zündeten ein Feuer an.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Do Aug 12, 2010 8:29 pm

Balina lachte lauthals und bekam kurz darauf ein schlechtes Gewissen, weil sie eigentlich in Trauer sein sollte, wie es sich gehörte.
Ihr nasses Kleid hängte sie am Abend neben dem Feuer auf. Sie hoffte, dass die anderen sich nicht erkälten würden und setzte Tee für alle auf, doch bald würde sie neue Blätter sammeln oder kaufen müssen.
Wie sie so in der Runde saßen, wurde sie nachdenklich. Was sollte sie nun mit ihrem Leben anstellen? Vorher war alles so klar gewesen... Sie oder ihr Bruder hätten die Taverne übernommen, sie hätte geheiratet, Kinder gehabt... Nun war nichts davon mehr gewiss. Sie wusste nicht einmal, ob sie überhaupt wieder irgendwo sesshaft werden wollte und würde, es musste schon der richtige Ort sein und dann allein... Nein. Naja, erst einmal sehen, wohin die Wege der Gaukler sie führen würde. Sie war fast ein bisschen aufgeregt bei der Vorstellung, fremde Orte zu sehen und andere Menschen kennen zu lernen.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 10:41 am

Am Abend saßen sie am Feuer und erzählten miteinander, es wurde ein wenig gesungen und Ben spielte erneut die Flöte. Sie verlebten eine ruhige Zeit. Am nächsten MOrgen sah das Wetter nichtmehr so schön aus. Der Himmel war wolkenverhangen und trüb, die Luft war klamm und kühl,nach einem kurzen eher kargen frühstück machten sie sich auf den Weg, Grimes führte das Pferd, Kirgo und Jane liefen hinterher und Ben und Rayan saßen oben auf dem Wagen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 1:15 pm

Trübsinnig starrte Balina den grauen Himmel an. Zum Glück regnete es noch nicht. Bisher hatte sie wohl nur die guten Seiten des Reisens gesehen. "Wohin genau sind wir unterwegs?", fragte sie irgendwann Grimes.
Diesmal war sie diejenige, die das Pferd führte und die Bewegung tat ihr gut. Sie fragte sich wohin der Weg sie diesmal führen würde und was es dort geben würde. Die Landschaft hatte sich weiter verändert, sie konnte nun sicher von sich behaupt, weit weg von ihrem ehemaligen Zu Hause zu sein.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 1:38 pm

"Nach Keprun" antwortete Kirgo noch ehe Grimes es konnte,d er alte Mann drehte leicht den KOpf "Richtig.. du scheinst dich gut auszukennen" meinte Grimes anerkennend und Jane strahlte ihn einmal mehr einfach nur an. "Es wird dir da sicher gefallen, es ist ein viel größerer Ort" erklärte Grimes Balina.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 1:44 pm

Na, zumindest hatte sie davon schon einmal gehört. Nicht viel, aber Kirgo hatte es sicher nicht erst letzte Nacht aufgeschrieben.
Balina zuckte verlegen die Schultern. "Das werden wir dann da sehen." Sie wirkte aufgeregt. Vielleicht gab es dort einen Markt? Schade, dass sie kaum Geld hatte.
Wie es dort wohl werden würde? Sie hatte bisher in ihrem Leben nicht so viele Menschen kennen gelernt und selten war jemand neues dazu gekommen. Und jetzt gleich ein ganzer neuer Ort?
Sie blickte sich noch ein wenig in der Landschaft um und träumte vor sich hin.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 1:48 pm

"Wir sind shcon öfter dort gewesen.. Der Ort ist so groß, das es totzdem wir seit vielen Jahren hin und wieder dorthinreisen viele Menschen gibt die uns noch nie zugesehen haben.." Grimes grinste und spielte während des laufens mit ein paar kleinen Bällen die er elegant durch die Luft wandern lies.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 2:05 pm

Sie lächelte Grimes an, seufzte und wandte den Blick wieder auf die Straße, ihr langer Zopf schlug dabei auf ihren Rücken. "Hoffentlich kommen wir ohne Schwierigkeiten dort an", sagte sie ruhig und schaute einer Eidechse nach, die sich raschelnd in den hohen Gräsern versteckte. Ein paar wirre Gedanken formten sich in ihrem Kopf, die erst einmal sortiert werden wollten.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 4:35 pm

Es Donnerte heftig und das Pferd zuckte erschrocken zusammen. Grimes nahm Balina die Zügel ab und alle stiegen vom Wagen. Blitze zuckten über den Himmel und selbst grimes fiel es nun schwer das PFerd ruhig zu halten. Sie schafften es bis zum Rand eines Waldes aus hohen Eichen und hier suchten sie unter zwei großen Bäumen schutz während es zu regnen begann und dicke pladdertropfen den Boden und ihre Kleidung bald durchnässt hatten. Grimes war roh über den Derben Zeltstoff der ihre anderen Sachen schützte aber ein solcher Sturm auf offenem Feld war doch immer wieder gefährlich.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 5:25 pm

Es war gut, dass Grimes eingeschritten war, denn Balina hatte sich selbst über das Zucken des Pferdes erschrocken und die Zügel losgelassen. Sie hatte nichts gegen Gewitter und ängstigte sich auch nicht direkt, aber normalerweise hatte sie immer die Aussicht auf ein warmes Feuer und ein trockenes Bett gehabt. Das gab es hier wohl nicht.
Sie begann schon nach kurzer Zeit zu frieren. "So ein Scheißwetter", kommentierte sie trocken und blickte in den Himmel, der sich immer wieder erhellte. "Was tut ihr für gewöhnlich, wenn es die ganze Nacht so bleibt?", rief sie gegen den Regen und den Donner.
Naja, wenn es Jane fror, konnte sie sich ja an Kirgo wärmen, schoss es Balina durch den Kopf und sich schalt sich selbst für ihre Gedanken, andererseits fiel es ihr schwer, nicht zu kommentieren, wenn die Gauklerin Kirgo mit glasigem Blick, aus dem jeglicher Verstand gewichen war, anstarrte.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 5:35 pm

Grimes band das Pferd fest und balina merkte wie gut die Handgriffe der Gruppe saßen in wenigen Augenblicken war das größere der Zelte aufgebaut udn die Sachen hineingeräumt. Rayan schob sie vor sich in das Zelt und hängte ihr eine trockene decke um. "Du frierst ja.." kommentierte er nur knapp. Jane bekam ebenfalls eine Decke und Benn schaute hinaus wo Kirgo und Grimes sich um das Pferd kümmerten. "Wenn wir solches Wetter haben suchen wir sobald als möglich eine Zuflucht, unter den Bäumen ist es sicher genug um ein Zelt aufzustellen und wennwir eine Höhle oder soetwas finden nutzen wir es natürlich." erklärte Rayan der nicht wirklich aufgeregt aussah.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Fr Aug 13, 2010 5:50 pm

Na hoffentlich schlägt hier kein Blitz ein, dachte Balina bei sich. "Ach, nicht doch, so wird doch die ganze Decke nass. Lass mich erst ein bisschen trocknen", wehrte sie ab, außerdem wollte sie nicht in Watte gepackt werden.
Sie schaute sich im Zelt um. Hier würde man wohl nicht so ohne weiteres ein Feuer machen können. Im Zelt konnte der Rauch nicht abziehen und vor dem Zelt regnete es noch viel zu sehr.
Ein Tee oder eine Suppe wären jetzt ideal... "Ich sehe schon, ihr seid auf alles vorbereitet", lobte sie, als alle im Zelt waren.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "


Zuletzt von Krath am Sa Aug 14, 2010 1:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 1:01 pm

Grimes und Kirgo waren völlig durchnässt als sie herreinkamen. Jane brachte ihnen Decken und Grimesseufzte schwer als er hinaus blickte. Es blitzte nichtmehr aber die dicken Regentropfen schlugen vom Himmel auf den Boden herrab. Es half nichts sie mussten diese NAcht dichter zusammen rutschen und in dem Zelt ausharren. Nacheinander fielen sie in schlaf im sitzen oder liegen oder gegeneinander gelehnt und mussten warten was der MOrgen bringen würde.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 1:13 pm

Balina zuckte mit den Schultern. Dann würden sie die Nacht eben zusammen in einem Zelt schlafen. Sie war nur froh, nicht das Pferd zu sein, das die Nacht draußen verbringen musste. Ob es im Dorf wohl auch so regnete? Dann hätten viele Bauern ihr Heu umsonst ausgebreitet.
Sie schaute in den Proviantvorrat und machte für jeden ein Stück Brot mit Käse fertig. Außerdem entzündete sie eine der Laternen und stellte sie als symbolisches Feuer in die Mitte um das sie sitzen konnten wie die letzten Abende, an denen sie Geschichten erzählt hatten.
"Wenn es morgen auch so bleibt, dann hoffe ich, dass ihr Spielkarten habt", sagte sie lächelnd und machte es sich für die Nacht mit einer Decke bequem.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 2:09 pm

Am nächsten MOrgen sah das Wetter nicht viel besser aus. Es hatte zwar aufgehört zu regnen aber das schien nur eine Frage der Zeit. Grimes und Rayan berieten darüber ob sie weiterreisen sollten oder nicht "Die stadt kann nichtmehr sehr weit entfernt sien wir sind gut vorran gekommen" meinte Rayan "Ja schon, aber der Weg führt bals über den großen Graben und wenn wir jetzt aufbrechen müssen wir in jedem Falle bis zur Stadt weiterziehen, es wäre zu gefährlich unterwegs und es gibt keinen Platz wo wir nochmal das Zelt aufschlagen können.." Rayan nickte... "Ich finde wir sollten es trotzdem versuchen.. wir müssten doch fast da sein.." Kirgo hielt sich aus dem Gespräch raus er zeichnete etwas in sein Buch hinein, er schien völlig versunken in das was er tat. Jane war draußen bei dem Pferd und Ben überprüfte ihre doch geschrumpften Vorräte. Letztendlich entschieden sie sich zusammen zu packen und los zugehen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 3:13 pm

Balina half beim Packen so gut sie konnte, aber sie wusste noch nicht, was wohin kam und in welcher Reihenfolge alles gepackt und verstaut wurde. Sie fragte sich, ob auf dem Karren wohl Platz für ein kleines Fässchen wäre, denn Bier oder Wein schienen die Gaukler kaum in ihren Vorräten zu führen.
"Was ist der große Graben? Eine Schlucht?", fragte sie Ben während sie ihr Bett zusammenrollte.
Gern hätte sie Kirgo über die Schulter geschaut, aber er war so vergraben in sein Buch, dass sie ihn nicht stören wollte.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 3:24 pm

Während sie liefen kam Ben dazu ihr zu antworten. "Ja du wirst es bald sehen.. wenn wir aus dem Wald kommen .. dann sind wir am Gebirgsrand.. dort muss man gut aufpassen.." Sie folgten dem Weg. Rayan ging nach absprache ein stück vorraus um sicherzugehen das ihnen kein Erdrutsch oder etwas ähnliches drohte. Doch als sie den Wald verließen udn sich der riesige Graben vor ihnen hinzog sahen sie das Dilemma. Die Brücke war eingestürzt. Kirgo seufzte. Es schien ihn nicht sehr zu verwundern, für den rest war das eine schlimme Prüfung, wie sollten sie denn nun hinüber? Ihre Vorräte würden bald zur Neige gehen, der Himmel sah nach Regen und Sturm aus und am graben entlang dauerte es noch lang bis zur nächsten Brücke oder Ortschaft. Sie machten eine Pause und besonders bei Jane schien die Stimmung getrübt. Ben schaute ebenfalls ratlos aber Rayan und Grimes redeten und diskutierten miteinander. "Im Grunde ist sie nur aufgehängt... wenn einer von uns rüber kommt könnten wir sie reparieren.." Grimes seufzte. "Das ist gefährlich und kein Kinderspiel wie stellst du dir das vor?" fragte ihn Grimes, Rayan erklärte sienen Plan "Ich weiß ja das du Begabt bist junge aber das ist zu gefährlich du könntest abstürzen." Rayan schien sauer das Grimes den Plan nicht für ebenso genial hielt "Dann schlag doch was besseres vor.." murrte er und Grimes seufzte.
Als Balina versuchte den Grund der Schlucht zu sehen musste sie feststellen das dies äußerst schwer fiel und unten ein Flu mit lautem rauschen dahinfloß, offenbar führte er nach dem heftigen regen viel Wasser.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 4:53 pm

Balina trat erschrocken von der Kante zurück und betrachtete die Überreste der Brücke. "Wollt ihr etwa sagen, dass diese Brücke einen ganzen Karren getragen hat?" Es wunderte sie kein bisschen, dass das Unwetter sie mitgenommen hatte.
Sie fragte sich, ob sie irgendwie helfen könnte, aber ihr fiel wenig Sinnvolles ein. "Wenn man irgendwie ein Seil auf der anderen Seite befestigt kriegen würde, könnte jemand darüber klettern...", dachte sie laut. Nur wie sollte man das anstellen? Hinüberwerfen war kein Problem, aber das Seil blieb dann nicht fest. Sie blickte noch einmal nach drüben.
"Ihr seid doch geschickt, oder? Könnt ihr nicht ein Seil mit einer Schlinge hinüberwerfen, sodass die Schlinge sich irgendwo gut verhakt?"

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 5:09 pm

Rayan schaute zu Balina herrüber "Es gibt nicht viel wo die Schlinge halten würde und Pferd und Karren können unmöglich über ein Seil gehen nicht wahr?" Er streckte sich und suchte zwischen den Bäumen etwas am Boden. "Rayan!" mahnte Grimes "Du wirst abstürzen!" Rayan lachte "Balina gib mir doch bitte mal das Seil ja?" er band sich ein Ende um die Hüfte "Halt das andere Ende gut fest.." Er hob einen langen Ast auf der recht Stabil wirkte. Grimes sah finster zu ihm "Wer nicht wagt der nicht Gewinnt" meinte Rayan grinsend. Grimes seufzte und ging zu Balina um mit ihr das Seil zu halten, Kirgo reihte sich ebenfalls ein.

Rayan nahm Anlauf und benutzte den Stab um seinen sprung zu verlängern. Dann flog er.. durch die Luft .. über den Graben, der Sprung sah gut aus, aber der Wind drückte ihn zu früh hinunter und auf Grimes Signal stemmten sich alle in das Seil, das würde wohl hässlich ausgehen ging es Grimes durch den Kopf, aber Rayan war weit genug auf der anderen seite um sich an den Brettern der alten brücke halten zu können. Er schnitt sich dabei in die Hand aber das fand er weniger schlimm. Er band das untere Brett der Brücke mit dem Seil ein und kletterte wieder hinauf. "Zieht!" rief er und war mit sich sehr zufrieden. die anderen konnten die Brücke herraufziehen und wieder festmachen, aber Grimes Gesicht blieb zornig "Du dummer Bengel.. das wäre beinahe schief gegangen " schimpfte er

"Ist es aber nicht" lachte Rayan dem die ganze Aufregung offenbar ein unerwartetes hochgefühl gab.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 5:55 pm

"Ich dachte auch, dass du zuerst über das Seil gehst", meinte Balina zu Rayan, doch dann hatte sie das Seil schon in der Hand. Seufzend schlang sie es einmal um einen Baum, um mehr Halt zu haben, dann fasste Grimes bereits mit an.

"Das war wirklich ziemlich gefährlich", pflichtete Balina Grimes bei, "du hättest dich ordentlich verletzen können." Dummer Bengel traf es tatsächlich ganz gut. "Da ist Blut an deiner Hand, wisch es weg", bemerkte sie leise zu Rayan, damit Grimes es nicht hörte und noch mehr Grund zum schimpfen hatte. Kopfschüttelnd half sie den anderen, die Brücke zu befestigen. So ganz wohl war ihr bei der Idee, da hinüber zu gehen, nicht. Und wenn sie in den Abgrund blickte, wurde ihr schwindelig.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Sa Aug 14, 2010 6:20 pm

Rayan wartete auf der anderen Seite bis sie hinüber kamen, Jane war die erste, dann Grimes, er machte den Karren los und ging mit dem Pferd allein. Ben und Kirgo nahmen den Karren mit. Rayan wickelte sein Halstuch um die verletzte Hand, das war sicher nur ein Kratzer. Als die anderen drüben waren grinste er nochimmer, doch grimes war verrgert. das hätte arg schief gehen können "angeber" nuschelte er während er an dem jungen Gaukler vorbei ging.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   So Aug 15, 2010 11:49 am

Nicht nach unten sehen, sagte sich Balina. Sie war die letzte, die über die Brücke ging. Die Brücke wackelte bedrohlich und sie bekam Angst.
Vorsichtig ging sie Schritt für Schritt vorwärts. Wenn ein Pferd es über den Abgrund schaffte, würde sie das ja wohl auch hinbekommen. Dann hörte sie ein Knarzen unter ihrem Fuß und blickte nach unten.
Balina schaute in die Schlucht und erstarrte. Es war so tief... so tief... Sie konnte nicht mehr weiter gehen, ihre Beine wollten nicht.
Ihr Handflächen wurden feucht und sie blickte hilflos in den Abgrund, ohne sich zu rühren.

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Aug 16, 2010 1:11 am

Rayan und Jane drehten sich nach ihr um, als er gegen die beiden stieß schaute auch Kirgo zurück. "Oh.." meinte er nur als hätte er etwas vergessen er lief langsam zurück, nahm Balinas Hand und zog sie mit sich "Schau mich an.. dann wird es leichter gehen" seine stimme klang freundlich und aufmunternd er wollte nur helfen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Krath

avatar

Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 01.02.10
Alter : 28
Ort : Berlin, Hallelujah, Berlin

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Aug 16, 2010 1:18 am

Tatsächlich zitterte Balina und ihre Gedanken waren nur dabei, wie sie in den Abgrund fallen könnte, weil die Brücke nicht hielt. Es dauerte eine Weile, bis Kirgo sie Schritt für Schritt auf die andere Seite gezogen hatte.
Diese lähmende Furcht war ihr peinlich und sie sah betrübt und entschuldigend in die Runde. "Es tut mir leid", murmelte sie und schauderte noch immer. "Jetzt kommen wir bestimmt viel zu spät an..."

_____________________________
22:17:07: "Nein ist immer díe richtige Antwort zu Bell^^ "
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7404
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Der Schreiber   Mo Aug 16, 2010 1:25 am

"Unsinn" tröstete sie Kirgo und auch Rayan nickte. Grimes und Ben spannten das Pferd an als sei nichts gewesen und Jane saß bereits auf dem Karren. Sie machten sich wieder auf den Weg und als sie über die steinerne Brücke gingen die zum Hauptweg in die Stadt führte begann es erneut zu regnen. Ruhig und zielsicher gingen die Gaukler durch die Straßen an denen die Häuser fein säuberlich aufgereiht standen. Hinter vielen Fenstern war Licht, hinter mahcnen Musik und Gesang, aber die Gaukler schienen ein Ziel zu haben. An der Taverne "Zur kleinen Lärche" blieben sie stehen. Es kam lautes gelächter von drinnen und Gemurmel, als Grimes die Tür öffnete kam ihnen der dicke Wirt entgegen und grüßte Grimes, Jane, Ben und Rayan herzlich. Auch Kirgo und Balina ernteten freundliche Blicke, der Knecht brachte das Pferd fort und im Obergeschoss wurden ihnen zimmer gezeigt, Grimes bestellte Essen und sie verabredeten sich in trockener Kleidung wieder unten im Schankraum. Jane und Balina sollten ein Zimmer bekommen, Grimes,Rayan, Ben und Kirgo wollten es sich im großen Schlafsaal bequem machen.

_____________________________
"The only rules that realy matter are these: What a man can do, and what a man can't do!"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Schreiber   

Nach oben Nach unten
 
Der Schreiber
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 19 ... 34  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ein paar FF Schreiber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Hier finden die Rollenspiele statt-
Gehe zu: