Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Calas Galadhon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 22 ... 42  Weiter
AutorNachricht
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:45 pm

Elladan hatte ebensolange gebraucht um sich zu beruhigen. Er wischte sichg rinsend die Tränen aus dem gesicht als er ein. "Dort drüben" vernahm. Die Zwerge hatten sie also gehört. "hier lang" er machte sich klein und schlich um einen Baum herrum. Er winkte ihr das sie ihm folgen sollte. Er stieg einen Weg hinunter sodass man sie von dem Strauch hinter dem sie gesessen hatte nichtmehr sehen konnte und dann liefen sie quer durch die Gärten davon. Schon im Laufen überkam ihn neues Lachen. Als sie unten bei dem Bach standen wartete er auf sie und grinste. "Entschuldigt das ich euch beinahe in Schwierigkeiten bringe"Ein wenig verlegen sah er sie an.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:52 pm

Nessa kam keuchend neben ihm zum stehen. Das Kriechen hatte ihrer Hand nicht unbedingt gut getan, auch wenn es nicht so schlimm war, wie sie befuerchtet hatte.

"Du brauchst dich nicht dafuer zu entschuldigen, dass ich dir begegnet bin. Ich haette sehr viel verpasst, wenn wir uns nicht begegnet waeren. Darauf wuerde ich um nichts in der Welt verzichten wollen"

in Gedanken fuegte sie jedoch an, bis auf eine einzige Unmoeglichkeit stimmt es sogar. Sie schaute in den Bach um sich dann mit dem Ruecken zum Stamm an einen Baum hinuntergleiten zu lassen und sich zu setzen. Der lange Ritt hierher und die schlaflose Nacht forderten nun ihren Tribut und sie gaehnte herzhaft, obwohl es noch nicht mal Mittag war.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:55 pm

Elladan grinste leicht bei ihren Worrten, aber es schien ihr nciht sehr gut zu gehen was ihn nun doch ein wenig beunruhige. Er trat hinunter ans Wasser und füllte eine Trinkflasche mit dem eisigen quellwasser. "Hier" lächelnd reichte er sie ihr und setzte sich neben sie. Er wusste nicht genau was er sagen sollte oder ob sie sein Anwesenheit noch länger wünschte, aber er hatte es noch mehr genossen sienen spaß mit den Zwergen nicht allein zu treiben.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:57 pm

Nessa nahm die Trinkflasche laechelnd entgegen und trank vorsichtig das kalte Wasser. Sie wendet sich zu ihm um und schaut ihm direkt in die Augen.

"Elladan, darf ich Euch etwas fragen?"

Sie schaute schuechtern drein, nachdem sie ihre Frage gestellt hatte.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:00 pm

Elladan sah sie aufmunternd an. Sie bereitete ihm viele Rätsel.. erst so offen und nun schien sie so schüchtern.. sie war anders als die meisten Elben was ihn ohnehin faszinierte. "Natürlich" gab er freundlich zurück und sah sie neugierig an.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:03 pm

Nessa war absolut verlegen, sie wusste nicht, wie er auf ihre Frage reagieren wuerde, hatte aber Angst, dass er ihrem Wunsch nicht entsprechen koennte oder wollte. Schliesslich holte sie tief Luft und stellte ihre Frage

"Wuerde es Euch etwas ausmachen, mir ein wenig Gesellschaft zu leisten und mir das Tal zu zeigen?"

Bei ihrer Frage konnte sie ihm nicht ins Gesicht sehen.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:05 pm

Elladan sah nun ein wenig verwundert aus. Er hatte schon etwas schlimmes vermutet. Nun lächelte er wieder. "Nur zu gern" er grinste und erhob sich. Er reichte ihr eine Hand um ihr hochzuhelfen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:09 pm

Das Strahlen in Nessas Augen, welches kurz verschwunden war, kehrte nun wieder dahin zurueck und sie liess sich gerne aufhelfen. Mittlerweile war ihre Gewandung voellig zerknittert, aber sie tat es mit einem Schulterzucken ab und dachte sich dann, sollen sie wissen, dass ich weit gereist bin. Schliesslich wandte sie sich wieder Elladan zu und fragte ihn nun.

"Was gibt es denn hier alles sehenswertes?"

Doch bevor sie weiterreden konnte, machte ihr das Knurren ihres Magens einen Strich durch die Rechnung. Gleichzeitig erklang das Signal, dass zum Mittagsmahl rief

"Ich glaube, ich habe Hunger"

sagte sie schliesslich mit einem entschuldigenden Laecheln.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:16 pm

Elladan enfuhr ein Herzhaftes Lachen und er führte sie einen sacht ansteigenden Weg wieder hinauf zum Mittagssaal. Ein stück entfernt blieb er stehen, denn auch die Zwerge hatten sich zum essen aufgemacht. "Verzeiht.. ich denke ich.. esse später" grinste er verschmitzt. "Ich werde euch nach dem Mahl hier abholen" flüsterte er ihr zu ehe er rasch verschwand.

Elrohir der von all dem nichts wusste kam mit Avari Hand in Hand um eine Ecke udn die beiden schlecht gelaunten Zwerge deuteten sofor auf ihn. "Das ist er.." rief einer von ihnen und der andere stürmte sofort auf den völlig überraschten Elrohir los. Elrohir wich ihm aus und blickte überrascht drein. "Was soll das?" rief er argwöhnisch und 2 weitere Elben kamen hinzu um die Zwerge zurückzuhalten. Elrond sah nicht sehr positiv gestimmt aus. Er blickte ernst drein und sah seinen Sohn tadelnd an. "Ich wünsche das du dich bei unseren Gäste für dienen Streich entschuldigst.. außerdem wirst du den Küchendienst übernehmen allein .. so hast du Zeit ein wenig über deine dummheiten nachzudenken" sprach Elrond und die Zwerge zeigten sich mit dem Urteil zufrieden. Elrohir nickte nur und nuschelte eine unverständliche entschuldigung. "Na warte Elladan.." murmelte er mehr zu sich als zu jemandem, doch dann hielt er Elrond auf und sprach einen Augenblick mit ihm. Avari hatte in der Zwischenzeit in der Halle plazgenommen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:19 pm

Nessa hatte zwar das Gerangel mitbekommen, aber nicht die gesprochenen Worte. Sie betrat den Speisesaal, wie immer widerwillig und sah sich um. Sie erblickte Avari und ging langsam zu ih hinueber und fragte sie, ob gegenueber von ihr noch Platz sei.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:24 pm

"Sichre" antwortete Avari die nun offen und fröhlich wirkte. Elrohir trat ein wenig zerknirscht ein und setzte sich neben sie. Elrond warf sowohl seinem Sohn als auch Avari einen grimmigen Blick zu, nickte dann aber. "Oh jee.. er scheint nicht sehr begeistert" meinte sie an Elrohir gewandt. "Und was hast du mit den Zwergen angestellt?"
Elrohir hatte Nessa bemerkt udn schenkte ihr ein kurzes Lächeln"Geht es euch besser?". "Das wird mir Elladan noch büßen.. warts nur ab" er grinste und zwinkerte ihr zu.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:34 pm

Nessa nahm auf dem Stuhl gegenueber von Avari Platzund laechelte dann zu Elrohir zu.

"Ja, mir geht es tatsaechlich besser..."

Sie wollte noch sagen, dank Elladan, verkniff es sich aber, auf Grund der Stimmung, in der Elrohir im Bezug auf Elladan war. Sie sah sich in den gefuellten Speisesaal um, und die gewohnte Unbehaglickeit kehrte zurueck. Sie ass schweigend ihr Mittag und hoffte, sich so schnell wie moeglich zurueckziehen zu koennen. So fragte sie an Elrohir und und Avari gerichtet

"Gibt es eine Regel, die vorschreibt, wie lange man an der Mittagstafel zu verweilen hat?"


Zuletzt von Nessa Anwamanë am Di Mai 26, 2009 12:28 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:38 pm

Erohir lachte Herzhaft. "Nein die gibt es nicht" er grinste, doch gefrohr es auf seinem gesicht als er dem blick seines Vaters begegnete. "Ich werde dann wohl mal meine Strafarbeit verrichten" meinte re zernkirscht und stand auf.
Avari sah ihm nach und seufzte einmal. Dann sah sie wieder zu Nessa. "Wi wäre es wenn wir uns die Gärten noch ein wenig ansehen?" schlug sie freundlich vor.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:43 pm

Nessa sah Elrohir nach und bekam ein schlechtes Gewissen. Dies spielgelte sich wohl auch auf ihrem Gesicht wider. Sie sagte Avari schliesslich mit einem erzwungenen Laecheln.

"Ich wuerde wirklich gerne, aber ich muss vorher noch mit jemanden reden. Und ja..."

Sie brach ab, da sie merkte, dass es nur schlimmer werden koennte, als es schon war und sie wollte Avari keinesfalls vor den Kopf stossen. So erhob sie sich schnell, wobei sie sich auf dem Tisch abstuetzte, wodurch sie eine neuerliche Welle Schmerzes kassierte und verliess eilends den Speisesaal auf der suche nach Elladan
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:48 pm

Elladan hatte währendessen längst mitbekommen was passiert war und Elrohir von seiner Strafarbeit abgelöst. Sie alberten einen Moment herrum und Elrohir verlies die Küche. Avari die vor dem Mittagssaal gewartet hatte wurde schließlich von ihm abgeholt und beide verschwanden aus Elronds Blickfeld im Tal. Sie hinterlies jedoch bei einem der Hobbits eine Nachricht für Nessa.

Elladan fluchte ein wenig und war nun damit beschäftigt Töpfe und Pfannen zu spülen. Elladan sah kein ende und ständig brachte man neue Teller und geschirr, doch insgeheim grinste er trotzdem. Selbst bei dirser Strafarbeit hatte sich sien kleiner Scherz gelohnt. Er machte eine Pause und grinste leicht während er sich erinnerte und sich streckte. Er hofft das Nessa nicht enttäuscht war wenn er zu spät käme. Irgendwie war sie ihm sympatisch.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:52 pm

Nessa konnte Elladan nirgendwo finden und ging langsam und geknickt zurueck zum Speisesaal, vielleicht konnte sie dort wenigstens Avari treffen und mit ihr durch die Gaerten schlaendern. Als sie ankam, streckte ihr ein Halbling eine Nachricht entgegen und verschwand dann. Sie begann sie zu lesen: [...]
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 4:56 pm

"Liebe Nessa,
Elrohir und ich sind hinunter ins Tal gestiegen, Elladan hat ihn in der Küche abgelöst, du kannst uns gern folgen wenn du möchtest..."

Elladan räumte nun das bereits saubere Geschirr weg und bekam sogleich eine neue Ladun. Er fluchte und verzog ernst das Gesicht. Er überlegte schon wie er sich hier drücken konnte, aber ihm war klar das das sehr schnell auffallen würde.
Also machte er sich daran endlich fertig zu werden.

Avari und Elrohir saßen an einem breiten Fluss. Die ersten Blätter hatte sich braun gefärbt und ein angenehm frischer Wind streifte durch die Bäume.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:04 pm

Nessa machte sich auf den Weg hinunter zu den beiden anderen, aber nicht, ohne eine Nachricht fuer Elladan zurueck zu lassen. Sie mochte ja die Gegenwart der beiden, aber mit Elladan war es doch etwas anderes. Sie ging noch schnell in ihr Zimmer um dich frische Kleidung anzuziehen und zu fragen, wo sie ihre Sachen waschen konnte. Nachdem ihr ihre Sachen abgenommen wurden waren ging sie hinunter zu Avari und Elrohir.

"Hallo ihr zwei, hab Ihr was dagegen, wenn ich mich zu Euch setze?"

Sagte sie etwas verschuechtert.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:13 pm

Beide schüttelten den Kopf "Setz dich" bot ihr Avari an und lächelte freudnlich. Es schien alles völlig ruhig zu sein und so friedlich. Sie lauschten dem rauschen des Flusses.
Dann hörten sie fröhlichs Lachen. "Das klingt wie dei Halblinge" bemerkte Avari und wandte den Kopf nach oben. Elrohir nickte. "Ja.. mein Vater sagte dieser Junge... Frodo.. er hätte sich gut erholt und in 2 Tagen will re den Rat abhalten"
Avari nickte nur doch wandte den Blick nicht von dem Haus das sich über ihnen erstreckte ab.

Elladan war endlich fertig mit seiner Strafarbeit und die beiden Zwerge sahen ihn gehässig an. Ein wenig zerknirscht kam er vor dem speisesaal an. Er konnte schon verstehen das sie nicht auf ihn gewartet hatte. Er seufzte resigniret und ging dann in Richtung Schmiede. Irgendwie überlkam ihn grade die arbeitswut und ein gewisser Frust, da er keine ahnung hatte wo er sie suchen sollte. Er begann das Feuer zu schüren und an einem Dolch zu arbeiten. Er hatte schon viel arbeit investiert und ihn mit Edelsteinen besetzt. Die Kninge war ein Meisterstück und er war sehr zufrieden mit seiner Arbeit. er Polierte und schleifte die Klinge und legte ihn dann bei seite. Anschließend arbeitet er wieder an einem Schwert, allerdings ohne große Konzentration. Irgendwie war er jetzt ein wenig niedergeschlagen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:22 pm

Nessa beteiligte sich nicht am Gespraech und sah nur immer wieder hinauf zum Speisesaal. Sie war sich ziemlich sicher, dass Elladan mit dem Spuelen fertig sein muesste. Aber er war nicht hinunter gekommen, und das machte sie traurig. Sie schien ihm eben doch nichts bedeutet zu haben. Schliesslich erhob sie sich und liess die beiden Elben allein und machte sich auf den Weg durch die Gaerten. Sie wusste nicht, wohin ihre Fuesse sie trugen, schliesslich kam sie bei der Schmiede an, aber da sie selbst ihre Umgebung nicht wahr nahm. setzte sie sich auf eine Bank, in der Naehe der Schmiede und begann ihr Lied ueber die Einsamkeit zu singen.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:25 pm

Elladan hob den Kopf als er Gesang vernahm und erblickte Nessa auf der Bank. Vrewirrt hob er den Kopf, doch sein Hammer fuhr nocheinmal hinunter. Laut fluchte er und lies ihn fallen. Er hatte seine Hand getroffen die er nun hielt. Es sah ihm nicht ähnlich so ungeschickt zu sein und in Gedanken fluchte er noch weiter. Was war nur los?
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:30 pm

Nessa nahm nichts mehr um sie herum wahr, sie sang ihr Lied und dabei liefen ihr die Traenen ueber die Wangen. Es waren Traenen der Enttaeuschung und der Verzweiflung. Die Enttaeuschung, schon wieder sich dem falschen geoeffnet zu haben und die Verzweiflung darueber, dass sie wieder allein war. Ihre selbstgewaehlte Isolation hatte sie bereitwillig in Elladans Gegenwart verlassen, um wieder enttaeuscht zu werden. Sie war schon drauf und dran, ihre Sachen zu packen, und Bruchtal zu verlassen, bevor der Rat tagte. Sie haette nie gedacht, dass sie noch einmal solchen Schmerz wuerde empfinden koennen. Verlustschmerz.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:33 pm

Als der Schmerz auf ein halbwegs erträgliches Maß nachlies lief er so schnell er konnte zu ihr hinüber. "Nessa!" rief er erleichtert sie gefunden zu haben. Er bemerkte das sie weinte und wurde ein wenig langsamer. "Nessa!"
Er blieb neben ihr stehen. Seine Hand färbte sich immer dunkler, doch das ignorierte er schlicht. "Was ist los?" fragte er betroffen und kniete sich neben sie. "Hast.. du schmerzen?" Er blickte besorgt auf ihre Hand.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:38 pm

Nessa sah ploetzlich auf und erkannte Elladan. Sofort versiegten ihre Traenen udn sie wischte sich die, die noch ueber ihre Wangen liefe hastig weg. Schliesslich warf sie sich in seine Arme und begann von neuem zu weinen.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7434
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 5:42 pm

Elladan war völlig perplex und sah sie besorgt an. "Was.. ähm..?"
Er legte vorsichtig seine unverletzte Hand auf ihren Kopf und versuchte sie zu trösten. "Was ist los ?" fragte er sie nach einer Weile nocheinmal. "Ich.. es tut mir wirklich leid das ich nicht gekommen bin... ich .. wollte Elrohir nicht ans Messer liefern und .. naja dann warst du weg.." stammelte er verwirrt zusammen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Calas Galadhon   

Nach oben Nach unten
 
Calas Galadhon
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 42Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 22 ... 42  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Archiv-
Gehe zu: