Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Calas Galadhon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter
AutorNachricht
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Calas Galadhon   Mi Mai 13, 2009 3:58 pm

Wir schreiben das dritte Zeitalter Mittelerdes. Die Elben und Zwerge im ewigen streit und die Menschen zerstritten und uneins. Weit im Norden Mittelerdes liegt das Auenland .. unbehelligt und unscheinbar, die meisten Menschen haben die Halblinge längst vergessen. Es ist Herbst und die Elben in Unruhe.. Ein dunkler Schatten regt sich im Osten und es geht das Gerücht um Isildurs fluch sei gefunden worden. In Bruchtal soll in den nächsten Tagen ein Rat einberufen werden, zu dem Menschen, Zwerge, Elben und auch Halblinge geladen wurden. Elrond von Imladris bereitet alles für die Ankunft seiner Gäste vor. Es ist ein warmer Herbsttag und die Sonne scheint durch die Blätter. Schlichter Friede liegt über Imladris und doch trügt der Schein. Die Macht der Elben schwindet, es ist nur eine Frage der Zeit bis sie Mittelerde verlassen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 11:45 am

Da Nessa und ich schon im Chat ziemlich lang gespielt hatten fasse ich mal kurz zusammen und gebe einige der letzten Einträge zum besten Very Happy

Wir befinden uns in Bruchtal dem Hause Elronds. Nessa Anwamanë kam nach Bruchtal auf Einladung Elronds. Sie ist eigentlich eher Einzelgängerin und Halbelbin ursprünglich aus dem Düsterwald (Dem Reich Thranduils).
Sie begegnete dort Avari die als Botin aus Lorien gekommen war und ebenfalls zum Rat geladen wurde. Nachdem sie sich eine Weile um Nessa gekümmert hatte erregte Mithrandir (Bei den Menschen Gandalf der Graue) Ihr aufsehen, da er in äußerster Eile nach Imladris gekommen war. Die beiden Elbinen warten also auf den Beginn des Rates. In der Vergangenen Nacht wurde auch Frodo Beutlin verletzt nach Imladris gebracht und man wartet nun auf seine Genesung.
Elrohir und Avari geraten des Nachts in Streit und Avari in ihrem Zorn rennt Nessa über den Haufen wobei sich diese die Hand verletzt. Elrohier zeigt sich reuhevoll und freundlich und sieht eine Weile nach ihr.



<Elrohir sah sie bereits wanken und fing sie ab. "Ihr solltet vielleicht erstmal was essen .. und dann ein wenig Ruhe finden.." er führt sie ohne auf ihre Zustimmung zu warten Richtung des Esszimmers das nun leer war.>

< Nessa Anwamanë wollte schon protestieren, als sie sah, wohin er sie führte, aber da der Speisesaal leer war, lies sie sich widerwillig hineingeleiten und nahm dann am Tisch Platz, völlig ausgehungert. sie murmelte nur, dass sie nichts brauche.>

<Elrohir reichte ihr Brot udn Käse, Wurst und Früchte und füllte ihren Becher mit Wein. "Nur zu" meinte er und lächelte dann leicht.>

< Nessa Anwamanë begann zu essen und dann überfiel sie der Heißhunger und sie begann zu schlingen und lächelte dann kläglich als ihr dies bewusst wurde.>

<Elrohir musste schon lachen, doch sah er sie aufmunternd an. "Nur zu esst euch Satt, es ist genug da" er grinste. "Ihr müsst euch nicht genieren">

< Nessa Anwamanë ass weiter, nun aber gemächlicher "es hat ja einen entscheidenden Nachteil, als Einsiedlern zu leben, regelmäßige Mahlzeiten sind Fehlanzeige.">

<Elrohir blickte freundlich. "Kann ich euch alleine lassen?" fragte er und sah sie abschätzend an. "Ich will nicht unhöflich sein aber.." er sah hinaus in den Garten und Sorge und Unmut standen in seinem hübschen Gesicht.>
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:12 pm

Nessa Anwamanë blickte auf zu Elrohir und nickte

"Geht nur, ich glaube, von hier an, komme ich allein zurecht. Vielen Dank fuer Eure Hilfe."

Sie laechelte ihm zu und vertiefte sich dann wieder in den Verzehr des Brotes.


Zuletzt von Nessa Anwamanë am Do Mai 14, 2009 1:36 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:20 pm

Elrohir sah sie dankbar an und verschwand dann im Garten. Er lief lange durch den Garten bis er Avari fand. Tränen standen auf ihrem Gesicht. Sie saß allein am Rand der Schlucht und blickte in die Tiefe. Vorsichtig ging er auf sie zu. "Avari.. ich.." er wusste nciht recht was er sagen sollte. Sie drehte sich nicht um, sah ihn auch nicht an. Er ging vorsichtig auf sie zu und legte eine Hand auf ihre Schulter. Sie wollt aufstehen, aber diesmal hielt er sie fest und umarmte sie. "Avari jetzt bleib da.." forderte er und drückte sie noch fester. "Es tut mir leid.. ich habe mich entschieden und ich werde mit ihm sprechen.. sobald er einmal aus dem Zimmer des Halblings herraus kommt" versprach er.


Währenddessen schlenderte Elladan (Elrohirs Zwillingsbruder) über den Hof. Pfeifend und irgendwie gut gelaunt, denn er hatte am Morgen einen recht vergnüglichen Spaß mit den Zwergen gemacht. Eine ihrer Kaputzen hatte er nochimmer in der Hand und wedelte sie grinsend durch die Luft. Ihm war klar das dies nicht die Zeit für Witze und scherze war, aber sie mussten so oder so warten und konnten wenig tun, da konnte ein wenig spaß ihnen die Zeit nur verkürzen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:27 pm

Nessa Anwamanë beendete ihr Fruehstueck um danach alleine die Erkundungstour durch Imladris fortzusetzen. Sie wollte noch einmal die Heiler aufsuchen, da ihr ihr Handgelenk noch immer arg zu schaffen machte und sie hoffte, man koenne etwas tun, um den Schmerz zu verringern.
Waehrend sie draussen stand, sah sie sich um, um einen Weg hinunter zu finden.
Als sie sich nun umsah, bemerkte sie wie Elrohir, so glaubte sie, froehlich pfeifend den Weg entlang ging. Sie schaute noch einmal hin. Konnte das sein? Sie drehte sich um, und wartete bis Elrohir (Elladan) sie erreicht haette.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:33 pm

Elladan grinste nochimmer, er war sicher das sein Vater nicht begeistert wäre wenn r von dem streich hörte, aber im Moment war ihm nur das Gesicht der Zwerge im Kopf und er begann erneut herzhaft zu lachen. Er bemerkte das er beobachtet wurde und blieb abrupt stehen. Hatte die elbin etwar gesehen was passiert war? Die zwerge würden wohl nicht zu Elrond gehen und jammern, aber wenn ein Elb ihn gesehen hatte sah die Lage anders aus. Er musterte sie eine weile und fragte dann. "Kann ich euch helfen?" Unsicher blickte er sie an, er versuchte aber selbstbewuss zu wirken.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:39 pm

Nessa merkte wie sich der Gesichtsausdruck aenderte, als Elladan sie entdeckte. Seine Frage verwirrte sie zudem auch. Hatte sie schon Halluzinationen? Was war los mit ihr, dass sie doppelt sah?. Sie merkte wie ihr Mund offen stand und schloss ihn eiligst. Auf seine Frage konnte sie nur stammeln und brachte doch keinen ganzen Satz heraus. Sie starrte ihn nur weiter an.
Nach einer Weile, die wie eine Ewigkeit schien, bekam sie dann doch die Frage herqaus, die ihr auf der Zunge brannte.


"Bitte verzeiht meine Frage, aber Ihr seid nicht Elrohir...?"

Mehr konnte sie dann nicht sagen und starrte weiter den Neuankoemmling an.


Zuletzt von Nessa Anwamanë am Do Mai 14, 2009 1:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 12:46 pm

Nun legte sich ein schelmisches Grinsen auf Elladans Gesicht, er konnte nciht wiederstehen. Die Fremde ihm gegenüber war sehr hübsch, selbst nach elbischen maßstäben udn offenbar wusste sie noch nichts von den zwillingsbrüdern. Selbst Elrond hatte hin und wieder schwierigkeiten sie auseinander zu halten. "Ja doch natürlich" meinte er und lächelte sie freundlich an. "Aber was habt ihr denn das ihr so verwirrt drein schaut?"

Elrohir in der zwischenzeit hielt Avari in seinen Armen und beruhigte sie. Nach einer Weile sah sie ihn wieder anund lächelte ein wenig. Für ihn war in diesem MOment alles in Ordnung, doch fürchtete er um sie udn er wusste das sie niemals nach Westen segeln würde wenn er nicht mit ihr ginge. Das bereitete ihm Kopfschmerzen aber im Moment lag diese Entscheidung erst noch vor ihnen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 1:00 pm

Nessa legte den Kopf schief und betrachtete ihn genauer.

"bitte verzeiht mir, aber DAS glaube ich Euch nicht. Ihr verhaltet Euch ganz anders als Elrohir vor wenigen Minuten noch."

Sie laechelt ihn kokett an.

"Wollt ihr mir nun verraten, wer Ihr seid?"

Ihr Laecheln war unbefangen und herzlich. Auch sie hat dieses schelmische Glitzern in ihren Augen, und wenn sie zu Hause gewesen waere, haette sie selbst ein solches Spiel gern mitgemacht, aber ihr war im Moment nicht danach. Aber sie verbarg das, so gut es ihr eben gelingen wollte.


Zuletzt von Nessa Anwamanë am Do Mai 14, 2009 1:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 1:05 pm

Elladan verzog den Mund einen Moment zu einem schmollen, dann aber kehrte das Lachen zurück. "Na schön ihr seid nicht auf den Kopf gefallen.. und selbstverständlich nicht so einfältig wie die Zwerge.." er grinste nun noch breiter. "Mein Name ist Elladan.. Elrohir ist mein zwillingsbruder.. " erklärte er. "Es gibt nur wenige die vermögen udn auseinander zu halten."
Wieder grinste er. "Und ihr seid?" halte er nach.

Elrohir unterdessen ging mir Avari durch die Gärten. Es war ihm egal was sein vater sagen würde. Er hielt ihre Hand und genoss die Zeit der Ruhe die beiden noch bleib. Schon bald würden die brüder wohl wieder aufbrechen... in welche Richtung auch immer.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 1:18 pm

"Zwillinge! Ich haette es mir denken koennen. Ihr seht Eurem Bruder wirklich zum verwechseln aehnlich, auch wenn Ihr vom Charakter her ganz anders zu sein scheint"

Sie machte eine Pause um dann anzufuegen

"Ich hoffe ich lehne mich dabei jetzt nicht zu weit aus dem Fenster...?"

Sie sah ihn fragend und halb entschuldigend an. Als sie ihn eine Weile ansah, fiel ihr seine Frage wieder ein.

"Mein Name ist Nessa ... Nessa Anwamanë..."


Zuletzt von Nessa Anwamanë am Do Mai 14, 2009 1:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 1:24 pm

Elladan grinste. Die einstellung dieser Elbin gefiel ihm. Er warf die Mütze des Zwerges hinauf zu einem As und lies sie dort hängen. "Gang und gar nciht" antwortete er und wirkte nun viel offener. "Darf ich euch ein wenig gesellschaft leisten?"
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 1:34 pm

Nessa verfolgte den Flug der Muetze zum Ast hinauf

"Es wuerde mich freuen, wenn Ihr mir Gesellschaft leistetet, allerdings nur, wenn es Euch auch gewiss nichts ausmacht."

Ihr Blick haftete noch eine Weile an der Muetze bevor sie wieder zu Elladan wanderte. Sie laechelte ihn offen an. Etwas, was sie nur selten tat, da sie eigentlich sehr schuechtern ist, vor allem Fremden gegenueber, aber Elladan hatte sie sofort in seinen Bann gezogen und sie fand ihn auf Anhieb sehr sympathisch und stellte, je laenger sie ihn betrachtete, fest, dass er wirklich gutaussehend war. Unvermittelt fragte sie ihn dann.

"Habt Ihr Euch einen Spass mit den Zwergen erlaubt?"

Ihre Augen strahlten vor Belustigung.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 2:05 pm

Ein wenig ertappt grinste Elladan udn meinte "Oh nein.. wo denkt ihr hin.. das würde ich doch niemals tun" er grinste verschmitzt und zwinkerte ihr zu. Er lachte laut und meinte dann 2Wohin wollt ihr denn?"
Sie schien sehr offen und da er sie nicht kannte und noch nie gesehen oder von ihr gehört hatte interessierte es ihn umso mehr. Er liebte alle Geschichten die er hören konnte und in Imladris gab es zwar oft neuigkeiten, doch wusste sie sicherlich vieles zu erzählen. Er war sicher das sie schon viel gesehen hatte. Er konnte nciht sagen warum aber sie sah einfach danach aus.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 2:13 pm

"Wo ich hin will? Nun erstmal hinunter zu den Heilern"

Sie deutete auf ihre verbundene Hand und verzog das Gesicht

"Jedenfalls, wenn ich diese Nacht etwas Schlaf abbekommen moechte, werde ich wohl ein staerkeres Schmerzmittel brauchen."

Sie machte eine Pause und schaute sich im Tal um

"Und danach wuerde ich gerne das Tal weiter erkunden und wuerde mich ueber einen kundigen Fuehrer sehr freuen."
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 2:20 pm

Elladan verzog das Gesicht ein wenig beim Anblick ihrer Hand. "Darf ich?" fragte er und hielt ihr eine Hand hin. Er war annders als Elrohir interessierte an der Heilkunst seines Vaters und sehr geschickt.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 2:33 pm

Nessa nickte und reichte ihm ihre Hand. Als sie ihre Hand in die seine legte, verzog sie vor Schmerz das Gesicht, konnte aber einen Schmerzenslaut gerade noch unterdruecken.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 2:53 pm

"Hmm.. " Elladan besah sich vorsichitg ihre Hand. Er hatte durchaus mitbekommen das sie Schmerzen hatte. "Ihr seid gestürzt.. nichtwahr?" fragte er und besah sich das ganze noch einen Moment. "Ich werd machen das es aufhört.." er grinste sie kurz an ehe re wieder ernst aussah. "Stillhalten!" forderte er, nahm seine zweite Hand zur Hilfe und renkte ihr mit einer flinken Handbewegung das Gelenk wieder ein.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:01 pm

Nessa konnte sich einen Schmerzensschrei nicht verkneifen und wurde ganz weiss im Gesicht. Zudem wurde ihr ganz anders, aber schon bald liess der Schmerz nach und stumpfte zu einem leisen Pochen ab. Sie sah ihn an, so als waere es ihr peinlich, dass sie geschrien hatte, als er ihre Hand wieder einrenkte, was ihre ganze Gefuehlswelt widerspiegelte.

"Danke sehr"

gab sie dann fluesternd von sich, immernoch ueberweaeltigt von dem Schmerz, der kurz zuvor durch ihr Handgelenk geschossen war.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:03 pm

Elladan sah sie einen Moment besorgt an "Entschuldigt.. es .. ging nicht anders.. ist es jetzt besser?" er sah sie abschätzend an, denn sie sah aus als würde sie jeden Moment in Ihnmacht fallen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:13 pm

Sie blickte wieder in sein Gesicht und konnte nur bejahend nicken, denn sie fuerchtete dass sie ihr Bewusstsein verlieren wuerdem wenn sie etwas sagte und damit ihre Konzentration unterbrach. Sie liess sich zu Boden sinken, da sie ploetzlich keine Kraft mehr in den Beinen hatte, aber dafuer bekam sie wieder Farbe ins Gesicht und ihr Schwindelgefuehl und die nahende Ohnmacht liessen nach.
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:18 pm

Elladan hob eine Augenbrauhe. "Natürlich..." meinte er und grinste kurz ehe er sie auf siene Arme hob und sie durch den Garten zu einer Bank trug. Er setzte sie behutsam ab. "So ist es besser" er grinste breit, obwohl er sich ein wenig sorgen machte, aber er glaubte das es ihr nun bald besser gehen würde. Er hörte etwas und hob den Kopf. "Oh jee" er packte sie nocheinmal und verschwand mit ihr hinter einem Busch. Grinsend blickte er in Richtung des Weges dorthin wo sie eben gestanden hatten. Zwei Zwerge kamen entlang und suchten ihn offenbar. Mit ihren rauhen stimmen laut schimpfend. "Diese albernen Elben haben nur schwachsinn im Kopf.." "Niemand traut einem Elben" murmelte der andere grantig und entdeckte siene Mütze im Baum. Elladan grinste und musste sich arg bemühen nicht in einem Lachenfall auszubrechen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:25 pm

Nessa hielt sich ihre unverletzte Hand vors Gesicht um einen Lachanfall zu bekaempfen. Als die beiden Zwerge ausser Hoerweite waren, begann sie schallend zu lachen, aber leise genug, um die Zwerge nicht zu ihnen zu locken. Danach meinte sie dann, mit Lachtraenen in den Augen.

"Also doch! Ihr habt Euch einen Spass mit den Zwergen erlaubt!"

Dann hob sie belehrend die gesunde Hand, und mit einem Laecheln, welches um ihren Mund spielte, sagte sie dann nur noch

"Nicht, dass sie auf die Idee kommen, Gleiches mit Gleichem zu vergelten, und Euch ebenfalls einen Streich zu spielen, da ich mal annehme, ja ich weiss, mein gutes Wesen wird mich irgendwann umbringen, dass sie umringt von Elben keinen Kampf beginnen werden."
Nach oben Nach unten
Avari
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 7428
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:29 pm

Elladan hatte ebenso lachen müssen, es war zu komisch. Er sah sie gespielt schuldbewusst an. "Also wirklich ich bin ja so ein böser" Er lachte erneut udn es war herzerfrischend. Ihre freude steckte ihn an und er war wirklich gut gelaunt. "Um Himmels willen.. die Zwerge" Er winkte ab.. "Die sind erstens viel zu Laut um einem Elben einen Streich zu spielen udn zweitens viel zu grantig.." Er setzte ein böses Gesicht auf und warf seine Haare nach vorn. "Ich bin ein dicker Zqwerg... Gold gold.. edelsteine" brummte er so tief er konnte und imitierte einen Zwerg wobei er wieder anfing zu lachen.
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
Nessa Anwamanë

avatar

Anzahl der Beiträge : 1846
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 28

BeitragThema: Re: Calas Galadhon   Do Mai 14, 2009 3:40 pm

Nessa liess sich nach hinten fallen und lachte schallend weiter und rang nach Luft, denn das Lachen liess irgendwie keinen Platz mehr zum Atmen

"Erbarmen, Erbarmen, ich ersticke"

Brachte sie noch zwischen zwei Lachanfaellen hervor bevor sie weiter lachen musste. Nach einer Ewigkeit konnte sie sich dann beruhigen und wieder Luft holen. Voellig erschoepft vom Lachen.

"Ich habe schon sehr,... sehr sehr lange nicht mehr so koestlich gelacht. Es tut wirklich gut."

Sie laechelte Elladan an. Ihre Augen, gruen wie das Laub der Baeume im Sommer, wenn die Sonne durch sie scheint, leuchteten und seit dem Tod ihres Geliebten hatte sie sich nicht mehr so gluecklich und so geborgen gefuehlt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Calas Galadhon   

Nach oben Nach unten
 
Calas Galadhon
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 42Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 21 ... 42  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: RPG's :: Archiv-
Gehe zu: