Calas Galadhon

Alle RPG'ler oder Alle, die es noch werden wollen sind hier herzlich willkommen! Tobt euch aus mit allen Topics die euch einfallen : D Ich wünsche Allen recht viel Spaß!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Der Stille Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Avari
Admin


Anzahl der Beiträge : 7402
Anmeldedatum : 13.05.09
Alter : 27
Ort : Berlüüün

BeitragThema: Der Stille Wald   Do Mai 14, 2009 12:35 pm

Der Stille Wald

Einsam steh ich hier im Wald
Und durch die Bäume weht es kalt.
Mich friert nicht Wind, nicht Schnee, nicht Eis
Mir ist es warm und kalt und heiß.
Solch ein Gefühl so leer und tot,
Spür weder Freude, weder Not.
Die Seele, sie ist lang gegangen
Zwischen Hoffnung und auch Bangen.
So hat nach scheinbar langer Zeit
Vom Körper sie sich doch befreit!
Doch frei war sie dann trotzdem nicht!
In Einsamkeit und ohne Licht
Ist sie gestorben, stilles Leid.
Für sie da war die Welt entzweit.
Doch blieb der Körper hier zurück
Und mit ihm auch ein Lebensstück,
Doch dieses Leben ist Verflucht,
Es ist so da der Körper sucht
Die Nähe zu der Seele sich,
Kehrt von der Erde ewiglich!
Nach oben Nach unten
http://calas-galadhon.forumieren.com
 
Der Stille Wald
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der stille Wald
» ALT2: Planung - Das Leben im Wald
» Der Hügel im Wald von Tyto
» Schulweg B - Durch den Wald
» Stille Nacht, Heilige Nacht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Calas Galadhon :: Schreibstube :: Gedichte-
Gehe zu: